Der Markt für medizinische Schutzausrüstung wird bis 63 einen Wert von 2030 Milliarden US-Dollar erreichen – Regierungsinitiativen und Regulierungsrichtlinien treiben den Markt an

Vantage-Marktforschung

19. September 2023

In Bezug auf den Umsatz wird erwartet, dass der globale Markt für medizinische Schutzausrüstung bis 2030 ein Wachstum erreicht und von 6.5 bis 2023 mit einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 2030 % wächst.

umfasst eine Reihe von Schutzkleidung, darunter Handschuhe, Masken, Kittel, Schutzbrillen und andere Gegenstände, die das medizinische Personal trägt, um sich selbst und andere bei der Behandlung von Patienten mit Infektionskrankheiten zu schützen. Zu diesem Personal gehören Mitarbeiter des öffentlichen Gesundheitswesens, Krankenschwestern, Ärzte und Personen, die Bereiche mit Infektionsrisiken betreten. Diese Ausrüstung stellt eine entscheidende Barriere gegen Atemsekrete, Körperflüssigkeiten und Blut dar.

In den letzten Jahren verzeichnete der Markt ein deutliches Wachstum, was vor allem auf den Ausbruch von COVID-19 und die dadurch gestiegene Nachfrage nach persönlicher Schutzausrüstung (PSA) zurückzuführen ist. Die umfassende Kategorie umfasst Masken, Handschuhe, Kittel, Gesichtsschutz, Schutzbrillen, Atemschutzgeräte und andere Geräte, die eine entscheidende Rolle beim Schutz von medizinischem Fachpersonal und Patienten vor Infektionskrankheiten und schädlichen Umweltfaktoren spielen.

Wichtigste Highlights aus dem Bericht

  • Basierend auf dem Produkttyp dominiert die Kategorie „Handschuhe“ den Markt für medizinische Schutzausrüstung aufgrund der steigenden Nachfrage nach Gesundheitsdienstleistungen, des wachsenden Verständnisses für die Notwendigkeit der Infektionskontrolle und der anhaltenden COVID-19-Epidemie.
  • Basierend auf der Benutzerfreundlichkeit war das Segment „Wiederverwendbare“ für das erhebliche Wachstum des Marktes im Jahr 2022 verantwortlich, das auf Faktoren wie Kosteneffizienz, ökologische Nachhaltigkeit, technologische Fortschritte und Präferenzen von Gesundheitseinrichtungen zurückzuführen ist.
  • Laut Endverbraucher dürfte das Segment Krankenhäuser und Kliniken im Prognosezeitraum das schnellste Wachstum verzeichnen, da die Zahl der im Gesundheitswesen durchgeführten Operationen und Eingriffe steigt und die Patientensicherheit immer wichtiger wird.
  • Basierend auf der Region hält Nordamerika im Jahr 2022 den bedeutenden Marktanteil auf dem Markt für medizinische Schutzausrüstung, da das Bewusstsein der Bevölkerung für die Bedeutung von medizinischer Schutzausrüstung zunimmt.

Marktdynamik

Regierungsinitiativen und Regulierungsmaßnahmen haben das Wachstum des Marktes vorangetrieben. Zahlreiche Länder haben strenge Richtlinien und Vorschriften für die Verwendung persönlicher Schutzausrüstung (PSA) im Gesundheitswesen erlassen. Beispielsweise hat das CDC in den Vereinigten Staaten spezifische Empfehlungen zur angemessenen Verwendung von Masken, Handschuhen und anderer Schutzausrüstung herausgegeben, um die Ausbreitung von Infektionskrankheiten einzudämmen. Diese Vorschriften haben zu einer erhöhten Nachfrage geführt, da Gesundheitseinrichtungen bestrebt sind, diese wesentlichen Richtlinien einzuhalten.

Darüber hinaus haben auch technologische Fortschritte erheblich zur Marktexpansion beigetragen. Das Aufkommen innovativer Materialien wie antimikrobielle Beschichtungen und Nanostoffe hat zur Herstellung von PSA geführt, die effektiver und langlebiger ist. Diese Fortschritte haben die Sicherheit und Effizienz von Schutzausrüstung erhöht und das Marktwachstum stimuliert, indem sie Investitionen angezogen und Forschungskooperationen gefördert haben.

Nordamerika war im Jahr 2022 führend auf dem Markt für medizinische Schutzausrüstung, angetrieben durch ein wachsendes öffentliches Bewusstsein für die Bedeutung von . Darüber hinaus sind erhöhte Luftverschmutzung, staatliche Initiativen und die Einführung neuer Produkte wichtige Treiber für die Marktexpansion in der Region. Darüber hinaus kurbeln führende Marktteilnehmer das Marktwachstum durch die Einführung neuer Produkte deutlich an. Beispielsweise initiierte Health Professional Resources im Februar 2021 eine strategische Partnerschaft mit MAS Holdings, um eine leistungsstarke persönliche Schutzausrüstung (PSA) einzuführen. Diese Produkteinführungen verstärken das Marktwachstum im nordamerikanischen Raum weiter.

Der globale Markt für medizinische Schutzausrüstung ist wie folgt segmentiert

  • Produkttyp
    • OP-Masken
    • N95 Atemschutzmasken
    • Handschuhe falls nötig
    • Schutzkleidung
    • Kleider
    • Gesichtsschutz
    • Kopfbedeckung
    • Andere Produkte
  • Intuitive Bedienung
    • Einweg
    • Mehrweg
  • Endbenutzer
    • Krankenhäuser & Kliniken
    • Regierungsorganisationen
    • Ambulante Chirurgische Zentren
    • Diagnose- und Forschungslabore
    • Andere Endbenutzer
  • Region
    • Nordamerika
    • Europa
    • Asien-Pazifik
    • Lateinamerika
    • Naher Osten und Afrika

Die Liste der Hauptakteure des globalen Marktes für medizinische Schutzausrüstung ist

3M Company (USA), Ansell Limited (Australien), Cardinal Health Inc. (USA), DuPont de Nemours Inc. (USA), Hartalega Holdings Berhad (Malaysia), Honeywell International Inc. (USA), Kimberly-Clark Corporation (USA). ), Top Glove Corporation (Malaysia), Medline Industries Inc. (USA), AMD Medicom Inc. (Kanada), Alpha ProTech (Kanada)

Der globale Marktumfang für medizinische Schutzausrüstung kann wie folgt tabellarisch dargestellt werden

Parameter Details
Marktgröße seit Jahren vorgesehen 2017 - 2030
Basisjahr 2022
Historische Jahre 2017 - 2021
Prognosejahre 2023 - 2030
Abgedeckte Segmente
  • Produkttyp
    • OP-Masken
    • N95 Atemschutzmasken
    • Handschuhe falls nötig
    • Schutzkleidung
    • Kleider
    • Gesichtsschutz
    • Kopfbedeckung
    • Andere Produkte
  • Intuitive Bedienung
    • Einweg
    • Mehrweg
  • Endbenutzer
    • Krankenhäuser & Kliniken
    • Regierungsorganisationen
    • Ambulante Chirurgische Zentren
    • Diagnose- und Forschungslabore
    • Andere Endbenutzer
  • Region
    • Nordamerika
    • Europa
    • Asien-Pazifik
    • Lateinamerika
    • Naher Osten und Afrika
Abgedeckte Regionen und Landkreise
  • Nordamerika
    • US
    • Kanada
    • Mexikanisch
  • Europa
    • Vereinigtes Königreich
    • Frankreich
    • Deutschland
    • Italien
    • Spanien
    • Rest von Europa
  • Asien-Pazifik
    • China
    • Japan
    • Indien
    • Südkorea
    • South East Asia
    • Rest des asiatisch-pazifischen Raums
  • Lateinamerika
    • Brasil
    • Argentina
    • Rest Lateinamerikas
  • Naher Osten und Afrika
    • GCC-Länder
    • Südafrika
    • Rest des Nahen Ostens und Afrikas
Abgedeckte Firmen
  • 3M-Unternehmen (USA)
  • Ansell Limited (Australien)
  • Cardinal Health Inc. (USA)
  • DuPont de Nemours Inc. (USA)
  • Hartalega Holdings Berhad (Malaysia)
  • Honeywell International Inc. (USA)
  • Kimberly-Clark Corporation (USA)
  • Top Glove Corporation (Malaysia)
  • Medline Industries Inc. (USA)
  • AMD Medicom Inc. (Kanada)
  • Alpha ProTech (Kanada)
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse

Marktgröße, Marktanteil und Trendanalysebericht für medizinische Schutzausrüstung nach Produkttyp (chirurgische Masken, N95-Atemschutzmasken, Handschuhe, Schutzkleidung, Kittel, Gesichtsschutz, Kopfbedeckung, andere Produkte), nach Benutzerfreundlichkeit (Einweg, wiederverwendbar), nach Endbenutzer (Krankenhäuser und Kliniken, Regierungsorganisationen, ambulante chirurgische Zentren, Diagnose- und Forschungslabore, andere Endbenutzer) nach Region (Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika) – Globale Branchenbewertung (2017–2022) und Prognose (2023). - 2030)