Der Markt für Arbeitsplatten wird bis 204.3 einen Wert von 2030 Milliarden US-Dollar erreichen – Steigende Nachfrage nach Küchen- und Badezimmerrenovierungsprojekten und technologische Fortschritte bei der Herstellung von Arbeitsplatten treiben den Markt an

Vantage-Marktforschung

13. Juli 2023

In Bezug auf den Umsatz wird erwartet, dass der globale Markt für Arbeitsplatten bis 2030 ein jährliches Wachstum von 6.9 % von 2023 bis 2030 erreicht.

Das Wachstum des Arbeitsplattenmarktes wird durch eine Reihe wichtiger Faktoren angetrieben. Der erste große Wachstumstreiber ist die steigende Nachfrage nach ästhetisch ansprechenden und langlebigen Arbeitsplatten sowohl im Wohn- als auch im Gewerbebereich. Hausbesitzer und Geschäftsinhaber sind bereit, Geld für stilvolle und hochwertige Arbeitsplatten auszugeben, um die Ästhetik ihrer Räume zu verbessern. Die Entwicklung des Arbeitsplattenmarktes wird auch maßgeblich vom expandierenden Bausektor beeinflusst. Die Nachfrage nach Arbeitsplatten steigt, da immer mehr neue Häuser und Unternehmen gebaut werden, was die Marktexpansion vorantreibt.

Ein weiterer Faktor, der die Nachfrage nach Arbeitsplatten antreibt, ist der zunehmende Trend zur Küchen- und Badezimmerrenovierung. Arbeitsplatten sind ein entscheidender Teil der Modernisierungen, die Hausbesitzer vornehmen, um ihre Wohnbereiche zu modernisieren und auf den neuesten Stand zu bringen. Darüber hinaus wurden dem Markt für Arbeitsplatten durch Verbesserungen der Herstellungstechniken und die Einführung neuartiger Materialien neue Möglichkeiten eröffnet. Dazu gehört die Verwendung langlebiger, ästhetisch ansprechender Materialien wie Quarz und Granit. Insgesamt wird die Expansion des Arbeitsplattenmarktes durch eine Vielzahl von Faktoren vorangetrieben, darunter ästhetische Vorlieben, Bautätigkeit, Umbautrends und technologische Fortschritte.

Wichtigste Highlights aus dem Bericht

Basierend auf der Materialart ist Granit die dominierende Materialart. Aufgrund ihrer Robustheit, Hitze- und Kratzfestigkeit sowie ihrer eleganten Optik erfreuen sich Arbeitsplatten aus Granit großer Beliebtheit. Sie verleihen jedem Raum einen Hauch von Eleganz und sind daher eine beliebte Wahl bei Eigenheimbesitzern und Geschäftsanwendern. Aufgrund ihrer natürlichen Schönheit und Langlebigkeit sind Granit-Arbeitsplatten nach wie vor die beliebteste Option für Käufer in diesem Marktsegment.

Bezogen auf den Endverbraucher wird das Segment von Privatkunden dominiert. Dies ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie wichtig Arbeitsplatten für die Ästhetik vieler Küchen- und Badezimmerdesigns sind. Die zunehmende Beliebtheit von Hausrenovierungsprojekten und der Fokus auf Innenästhetik tragen beide zur hohen Nachfrage nach Arbeitsplatten bei. Im Endverbrauchersegment dominieren Privatkunden diese Kategorie, da sie preiswerte, robuste und ästhetisch ansprechende Oberflächen bevorzugen.

Basierend auf dem Vertriebskanal bieten Einzelhandelsgeschäfte für Arbeitsplatten eine große Auswahl an Optionen, von verschiedenen Materialien bis hin zu verschiedenen Ausführungen, um den unterschiedlichen Bedürfnissen und Vorlieben der Kunden gerecht zu werden. Diese Geschäfte bieten kompetente Beratung, kompetente Installationsdienste und ein praktisches One-Stop-Shopping-Erlebnis für Kunden. Die große Produktvielfalt, der individuelle Support und die Möglichkeit für Kunden, sich vor dem Kauf verschiedene Arbeitsplattenoptionen vorzustellen und gegenüberzustellen, sind Faktoren, die zur Beliebtheit von Fachgeschäften beitragen.

In Bezug auf die Region wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum im geplanten Zeitraum die dominierende Region für den Arbeitsplattenmarkt sein wird. Aufgrund der hohen Bevölkerungsdichte besteht eine hohe Nachfrage nach Wohn- und Gewerbebauten. Zweitens vollzog sich die Urbanisierung und Industrialisierung der Länder im asiatisch-pazifischen Raum rasch, was die Zahl der Bauprojekte erhöhte. Die Region profitiert außerdem von der Verfügbarkeit von Rohstoffen und qualifizierten Arbeitskräften, was die Produktion von Arbeitsplatten zu einem angemessenen Preis ermöglicht. Darüber hinaus wird die Nachfrage nach Arbeitsplatten im asiatisch-pazifischen Markt durch die zunehmende Beliebtheit zeitgenössischer Küchendesigns und -ästhetiken angetrieben. 

Marktdynamik

Die Nachfrage nach langlebigen und ästhetisch ansprechenden Arbeitsplatten hat in den letzten Jahren zu einem deutlichen Anstieg des Marktes für Arbeitsplatten geführt. Zahlreiche Faktoren, darunter Verbraucherausgaben für Heimwerkerprojekte, die zunehmende Urbanisierung und die expandierende Bauindustrie, wirken sich auf den Markt aus. Die steigende Nachfrage nach Umbauprojekten in Küche und Bad ist einer der Haupttreiber des Arbeitsplattenmarktes. Hausbesitzer sind bereit, Geld für hochwertige Arbeitsplatten auszugeben, die die Ästhetik und Benutzerfreundlichkeit ihrer Küchen und Badezimmer verbessern, wenn sie ihre Wohnräume aufwerten möchten. Einer der wichtigsten Trends auf dem Arbeitsplattenmarkt ist die zunehmende Beliebtheit von Natursteinmaterialien wie Granit und Marmor. Diese Materialien haben ein luxuriöses und modisches Aussehen, was bei den Verbrauchern großes Interesse an ihnen weckt. 

Der Markt ist jedoch nicht ohne Grenzen. Die hohen Kosten für einige Materialien und die Installation sind derzeit eines der größten Probleme auf dem Arbeitsplattenmarkt. Laut Robert Dietz, Chefökonom der National Association of Home Builders (NAHB), sind die Kosten für den Wohnungsbau im Jahresvergleich um 21 % gestiegen. Von den höheren Entwicklungskosten sind vor allem Erstkäufer betroffen. Aufgrund des Mangels an Wiederverkaufsbeständen machten höhere Zinssätze im Jahr 2022 Wohnraum weniger erschwinglich, obwohl die Nachfrage weiterhin stark war. Der Markt für Arbeitsplatten hat das Potenzial für zukünftiges Wachstum. Die Nachfrage nach Arbeitsplatten, die integrierte Geräte und kabellose Ladefunktionen aufnehmen können, wird voraussichtlich steigen, da Smart Homes und vernetzte Technologien immer beliebter werden. Darüber hinaus dürfte die wachsende Beliebtheit offener Wohnbereiche Chancen bieten.

Der asiatisch-pazifische Raum dominierte im Jahr 2022 den gesamten Markt für Arbeitsplatten. Der asiatisch-pazifische Markt für Arbeitsplatten wird im prognostizierten Zeitraum als die dominanteste Region geschätzt. Aufgrund der schnellen Urbanisierung der Region, der wachsenden Bevölkerung und der wachsenden Mittelschicht gibt es einen beträchtlichen Markt für Arbeitsplatten sowohl im Wohn- als auch im Gewerbebau. Die Nachfrage nach ästhetisch ansprechenden und nützlichen Arbeitsplatten wurde auch durch das starke Wirtschaftswachstum der Region, steigende verfügbare Einkommen und veränderte Lebensstile der Verbraucher angekurbelt, was sie zu einem dominanten Akteur in der Branche machte.

Der globale Markt für Arbeitsplatten ist wie folgt segmentiert

  • Werkstoff
    • Granit
    • Quartz
    • Marmor
    • Schichtstoff
    • Beton
    • Speckstein
    • Engineered Quartz
    • Edelstahl
    • Holz
    • Andere Materialien
  • Endbenutzer
    • Wohnungen
    • Gewerbe
    • Industrie
    • Andere Endbenutzer
  • Region
    • Nordamerika
    • Europa
    • Asien-Pazifik
    • Lateinamerika
    • Naher Osten und Afrika
  • Vertriebsweg
    • Online-Händler
    • Fachgeschäfte
    • Heimwerkerzentren
    • Direct Sales

Die Liste der Hauptakteure des globalen Marktes für Arbeitsplatten ist

Arborite (Kanada), Cambria (USA), Aristech Surfaces LLC (USA), Wilsonart LLC (USA), Caesarstone (Israel), Formica (USA), Cosentino SA (Spanien), MS International Inc. (Großbritannien), Daltile (USA). ), ROSSKOPF + PARTNER AG (Deutschland), Masco Corp. (USA)

Der globale Marktumfang für Arbeitsplatten kann unten tabellarisch dargestellt werden

Parameter Details
Marktgröße seit Jahren vorgesehen 2017 - 2030
Basisjahr 2022
Historische Jahre 2017 - 2021
Prognosejahre 2023 - 2030
Abgedeckte Segmente
  • Werkstoff
    • Granit
    • Quartz
    • Marmor
    • Schichtstoff
    • Beton
    • Speckstein
    • Engineered Quartz
    • Edelstahl
    • Holz
    • Andere Materialien
  • Endbenutzer
    • Wohnungen
    • Gewerbe
    • Industrie
    • Andere Endbenutzer
  • Region
    • Nordamerika
    • Europa
    • Asien-Pazifik
    • Lateinamerika
    • Naher Osten und Afrika
  • Vertriebsweg
    • Online-Händler
    • Fachgeschäfte
    • Heimwerkerzentren
    • Direct Sales
Abgedeckte Regionen und Landkreise
  • Nordamerika
    • US
    • Kanada
    • Mexikanisch
  • Europa
    • Vereinigtes Königreich
    • Frankreich
    • Deutschland
    • Italien
    • Spanien
    • Rest von Europa
  • Asien-Pazifik
    • China
    • Japan
    • Indien
    • Südkorea
    • South East Asia
    • Rest des asiatisch-pazifischen Raums
  • Lateinamerika
    • Brasil
    • Argentina
    • Rest Lateinamerikas
  • Naher Osten und Afrika
    • GCC-Länder
    • Südafrika
    • Rest des Nahen Ostens und Afrikas
Abgedeckte Firmen
  • Arborit (Kanada)
  • Cambria (USA)
  • Aristech Surfaces LLC (USA)
  • Wilsonart LLC (USA)
  • Caesarstone (Israel)
  • Resopal (USA)
  • Cosentino SA (Spanien)
  • MS International Inc. (Großbritannien)
  • Daltile (USA)
  • ROSSKOPF + PARTNER AG (Deutschland)
  • Masco Corp. (USA)
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse

Marktgrößen-, Marktanteils- und Trendanalysebericht für Arbeitsplatten nach Material (Granit, Quarz, Marmor, Laminat, Beton, Speckstein, technischer Quarz, Edelstahl, Holz, andere Materialien) nach Endbenutzer (Wohn-, Gewerbe-, Industrie- und andere Endbenutzer) nach Region (Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika) nach Vertriebskanal (Online-Einzelhändler, Fachgeschäfte, Baumärkte, Direktvertrieb) – Globale Branchenbewertung (2017 – 2022) und Prognose (2023 – 2030)