Muster anfordern Anfrage
Markt für Wettervorhersagesysteme

Markt für Wettervorhersagesysteme

Markt für Wettervorhersagesysteme – Globale Branchenbewertung und Prognose

Seitenzahl # Seiten:

144

Basisjahr:

2022

Datum

Juni - 2022

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-1656

Abgedeckte Segmente
  • Durch Lösung Durch Lösung Hardware Software
  • Nach Anwendung Von Anwendung Wettersatelliten, Wetterbeobachtungssysteme, Wetterstationen, Wetterdrohnen, Wetterballons, Wetter-LiDAR, Wetterradar und andere
  • Durch Vertikal Von Vertikal Luftfahrt, erneuerbare Energien, Schifffahrt, Öl und Gas, Transport und Logistik, Militär, Meteorologie, Wetterdienstleister, Sonstiges
  • Nach Prognosetyp Nach Prognosetyp Nowcast, kurze Reichweite, mittlere Reichweite, erweiterte Reichweite, große Reichweite
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: 2426.95 Mio. USD
Umsatz 2030Umsatz 2030: 3504.57 Mio. USD
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 4.70%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): Asien-Pazifik
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere Anders Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Marktanteil von Wettervorhersagesystemen

Globaler Markt für Wettervorhersagesysteme:

Markt für Wettervorhersagesysteme – nach Lösung, Anwendung, Branche, Prognosetyp und Region.

Marktübersicht:

Marktgröße für Wettervorhersagesysteme, 2022 bis 2030 (in Mio. USD)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Markt für Wettervorhersagesysteme
Wird geladen....

Der globale Markt für Wettervorhersagesysteme wird im Jahr 2426.95 auf 2022 Millionen US-Dollar geschätzt und wird bis zum Jahr 3504.57 voraussichtlich einen Wert von 2030 Millionen US-Dollar erreichen. Es wird erwartet, dass der globale Markt mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von wächst 4.70 % im Prognosezeitraum.

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Wettervorhersagen sind eine beliebte Anwendung von Wissenschaft und Technologie zur Vorhersage der meteorologischen und klimatischen Probleme einer Region. Wetterwarnungen spielen eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung der Sicherheit von Personen und Eigentum. Die Sektoren Landwirtschaft und Verteidigung haben aus Sicht des Endbenutzers das größte Potenzial für den Markt für Wettervorhersagesysteme. Der Markt für Wettervorhersagesysteme wächst, da sich die Menschen aufgrund unerwünschter klimatischer Veränderungen immer mehr Sorgen um ihre Sicherheit machen.

Die steigende Nachfrage nach Wetterüberwachungssystemen durch Endverbraucherindustrien, um ihre Geschäftsaktivitäten an Änderungen der vorherrschenden Wetterbedingungen anzupassen, treibt das Entwicklungspotenzial des Marktes im Prognosezeitraum voran. Eine rechtzeitig gelieferte zuverlässige Wettervorhersage kann zu erheblichen Kosteneinsparungen führen oder sogar den Kampf gegen Umweltverschmutzung, Naturkatastrophen und Umweltkatastrophen verbessern. Darüber hinaus ist die Komplexität der Systeme die größte Herausforderung der Branche.

Wettervorhersagesysteme sind von Natur aus komplex und erfordern den Bedarf qualifizierter Fachkräfte für deren Betrieb. Mehrere bekannte Akteure konzentrieren ihre Bemühungen auf die Entwicklung neuer Technologien für Wettervorhersagesysteme, um deren Genauigkeit zu verbessern. Im Prognosezeitraum wird dies wahrscheinlich zu einem Anstieg des Marktes für Wettervorhersagesysteme führen. Darüber hinaus hat der Markt für Wettervorhersagesysteme aufgrund der steigenden Nachfrage nach militärischen Anwendungen wie kontinuierlichen Wetteraktualisierungen und Flugverkehrsmanagement an Bedeutung gewonnen. Systeme werden dank technologischer Fortschritte ständig verbessert. Es wird jedoch erwartet, dass die Expansion der Branche durch Probleme wie Komplikationen bei Wettervorhersageprozessen und -modellen behindert wird.

Marktsegmentierung:

Der Markt für Wettervorhersagesysteme ist nach Lösung, Prognosetyp, Anwendung und Branche segmentiert. Basierend auf der Lösung wird der Markt in Software und Hardware unterteilt. Basierend auf der Anwendung wird der Markt in Wettersatelliten, Wetterbeobachtungssysteme, Wetterstationen, Wetterdrohnen, Wetterballons, Wetter-LiDAR, Wetterradar und andere unterteilt. Basierend auf dem Prognosetyp wird der Markt in die Segmente „Jetzt besetzt“, „Kurzfristig“, „Mittelfristig“, „Erweitert“ und „Langfristig“ unterteilt. Basierend auf der Vertikalen ist der Markt in Landwirtschaft, Luftfahrt, erneuerbare Energien, Schifffahrt, Öl und Gas, Transport und Logistik, Militär, Meteorologie, Wetterdienstanbieter und andere unterteilt.

Basierend auf anwendung:

Basierend auf der Anwendung wird der Markt in Wettersatelliten, Wetterbeobachtungssysteme, Wetterstationen, Wetterdrohnen, Wetterballons, Wetter-LiDAR, Wetterradar und andere unterteilt. Die Wettersatelliten verzeichnen im Prognosezeitraum das schnellste Wachstum auf dem Markt für Wettervorhersagesysteme. Das Wachstum des Segments wird auf die zunehmende Präferenz und das Bewusstsein der Verbraucher von Herstellern zurückgeführt, die Haltbarkeit ihrer Produkte zu verlängern. Darüber hinaus treiben die Steigerung der Effizienz des Rückwärtslogistikbetriebs von recycelten Produkten, die Verringerung der Mülldeponien und umweltfreundliche Gesetze für die Regierung das Wachstum des Marktes für Wettervorhersagesysteme im Prognosezeitraum voran.

Basierend auf dem Prognosetyp:

Basierend auf der Prognoseart wird der Markt in „Jetzt besetzt“, „Kurzfristig“, „Mittelfristig“, „Erweitert“ und „Langreichweitig“ unterteilt. Das Kurzstreckensegment dürfte im Prognosezeitraum am stärksten wachsen. Kurzfristige Wettervorhersagen liefern Informationen über das erwartete Wetter für Zeiträume von einigen Stunden bis zu 48 Stunden und unter bestimmten Umständen bis zu 72 Stunden. Zur Erstellung einer Kurzfristvorhersage werden Wetterkarten, Karten, Satellitenfotos, Wetterballons und bodengestützte Daten verwendet. Die Daten sind nicht nur für die Wettervorhersage nützlich, sondern auch für andere Zwecke wie die Luftfahrt und Schiffsrouten. Infolgedessen wird erwartet, dass der wachsende Bedarf an Wettervorhersagen im Fischerei- und Transportsektor das Kurzstreckensegment des Marktes für Wettervorhersagesysteme vorantreiben wird.

Der asiatisch-pazifische Raum wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit der höchsten CAGR wachsen

Es wird davon ausgegangen, dass der asiatisch-pazifische Raum im Prognosezeitraum mit der höchsten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (Compound Annual Growth Rate, CAGR) wächst. Der Markt wird in erster Linie von Ländern in dieser Region angetrieben, die sich verstärkt auf Wachstumsinvestitionen in die Technologie von Wettervorhersagesystemen konzentrieren. Darüber hinaus haben die regionalen Volkswirtschaften mehrere Projekte im Zusammenhang mit der Erzeugung nachhaltiger und erneuerbarer Energie durchgeführt, um die Umwelt zu schützen und künftige Energiekrisen zu vermeiden. Aufgrund der Anfälligkeit der meisten erneuerbaren Energiequellen gegenüber Wetterschwankungen erfordert die Notwendigkeit, die Energieproduktion zu steigern, die Einführung hochentwickelter Wetterüberwachungs- und -prognosesysteme, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und den Markt für Wettervorhersagesysteme in der Region voranzutreiben. Darüber hinaus wird erwartet, dass der Markt durch Verbesserungen der wirtschaftlichen Bedingungen im asiatisch-pazifischen Raum und zunehmende Bedenken hinsichtlich der Sicherheit angetrieben wird.

Wettbewerbslandschaft:

Zu den Hauptakteuren auf dem globalen Markt für Wettervorhersagesysteme gehören The Weather Company (USA), Vaisala Oyj (Finnland), DTN (USA), AccuWeather Inc. (USA), StormGeo (Norwegen) und andere.

Segmentierung des globalen Wettervorhersagesysteme-Marktes:

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Durch Lösung

  • Hardware
  • Software

Nach Anwendung

  • Wettersatelliten
  • Wetterbeobachtungssysteme
  • Wetterstationen
  • Wetterdrohnen
  • Wetterballon
  • Wetter-LiDAR
  • Wetterradar
  • Anders

Durch Vertikal

  • Luftfahrt
  • Erneuerbare Energien
  • Marine
  • Öl & Gas
  • Transport & Logistik
  • Militär
  • Meteorologie
  • Wetterdienstanbieter
  • Anders

Nach Prognosetyp

  • Nowcast
  • Kurze Reichweite
  • Mittlere Reichweite
  • Größere Reichweite
  • Long Range

Nach Region

  • North America
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • The Weather Company (USA)
  • Vaisala Oyj (Finnland)
  • DTN (USA)
  • AccuWeather Inc. (USA)
  • StormGeo (Norwegen)
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Die globalen Wettervorhersagesysteme haben im Jahr 2426.95 einen Wert von 2022 Millionen US-Dollar und werden im Jahr 3504.57 voraussichtlich 2030 Millionen US-Dollar erreichen, was einem jährlichen Wachstum von 4.70 % entspricht.

  • Die wichtigsten Marktteilnehmer sind The Weather Company (USA), Vaisala Oyj (Finnland), DTN (USA), AccuWeather Inc. (USA) und StormGeo (Norwegen).

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 4.70 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren der Wettervorhersagesysteme gehören:

    • Klimaveränderungsmuster, die zu Unsicherheiten im Zusammenhang mit Niederschlägen führen

  • Der asiatisch-pazifische Raum war im Jahr 2022 das führende regionale Segment der Wettervorhersagesysteme.