Muster anfordern Anfrage
Superfood-Markt

Superfood-Markt

Superfood-Markt – Globale Branchenbewertung und -prognose

Seitenzahl # Seiten:

250

Basisjahr:

2022

Datum

Okt - 2023

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-2314

Abgedeckte Segmente
  • Nach Typ Von Typ Obst, Gemüse, Getreide und Samen, Kräuter und Wurzeln, andere Arten
  • Nach Vertriebskanal Von Vertriebsweg Supermärkte/Hypermärkte, Online-Kanäle, traditionelle Lebensmittelgeschäfte, Convenience-Stores, andere Vertriebskanäle
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: USD 162.5 Milliarde
Umsatz 2030Umsatz 2030: USD 361.2 Milliarde
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 10.5%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): North America
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere Anders Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Superfood-Marktanteil

Die Welt Superfood-Markt wird bewertet mit 162.5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 und wird voraussichtlich einen Wert von erreichen 361.2 Milliarden US-Dollar bis 2030 bei einer CAGR (Compound Annual Growth Rate) von 10.5% zwischen 2023 und 2030.

Premium-Einblicke

Einer der Hauptfaktoren, die den Superfood-Markt vorantreiben, ist der zunehmende Wunsch nach besseren Lebensmitteloptionen. Der bemerkenswerte Anstieg könnte auf das wachsende Bewusstsein der Verbraucher hinsichtlich der gesundheitlichen Vorteile von Superfood zurückzuführen sein. Ein bemerkenswerter Trend in der Branche ist die zunehmende Neigung der Verbraucher zu natürlichen und biologischen Produkten, die durch die Sorge vor künstlichen Konservierungs- und Zusatzstoffen verstärkt wird. Der Nährwert von Superfoods wird auch regelmäßig in Blogs und Nachrichtenartikeln hervorgehoben, was ihre Attraktivität erhöht. Die Einbeziehung von Superfood in eine Reihe von Lebensmittel- und Getränkeprodukten, darunter Energieriegel, Smoothies und Nahrungsergänzungsmittel, ist für das Wachstum dieser Branche von entscheidender Bedeutung, da Verbraucher einfache Methoden erhalten, diese nährstoffreichen Optionen in ihre normale Ernährung aufzunehmen.

Größe des Superfood-Marktes, 2022 bis 2030 (Milliarden US-Dollar)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Superfood-Markt
Wird geladen....

  • Der zunehmende Fokus der Verbraucher auf Gesundheitsvorsorge und Wellness ist ein wesentlicher Treiber für das Wachstum des Superfood-Marktes.
  • Früchte werden weiterhin ihre dominierende Sorte nach Art behaupten und im Prognosezeitraum 2023 bis 2030 weltweit den größten Marktanteil erobern.
  • Im Jahr 2022 stellte Nordamerika seine Marktstärke unter Beweis und erzielte den höchsten Umsatzanteil von über 45 %.
  • Die Region Asien-Pazifik steht vor einem bemerkenswerten Wachstum und weist zwischen 2023 und 2030 eine bemerkenswerte durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (Compound Annual Growth Rate, CAGR) auf.

Top-Markttrends

  1. Pflanzliche Produkte werden in der Superfood-Industrie immer häufiger eingesetzt, was einen bemerkenswerten anhaltenden Trend darstellt. Superfoods aus Pflanzen wie Spirulina, Chiasamen und Grünkohl erfreuen sich aufgrund ihrer offensichtlichen gesundheitlichen Vorteile und Nachhaltigkeit immer größerer Beliebtheit bei Verbrauchern. Dies unterstützt den wachsenden Markt und die steigende Beliebtheit vegetarischer und veganer Lebensstile.
  2. Superfood hält Einzug in immer mehr funktionelle Mahlzeiten und Getränke. Mit Superfoods angereicherte Protein-Smoothies und Antioxidantien-reiche Snackriegel sind nur einige gesundheitsbewusste Produkte, die sich an Verbraucher richten, die nach schnellen und gesunden Lösungen suchen. Unternehmen machen sich das Bedürfnis der Verbraucher nach Geschmacks- und Gesundheitsvorteilen zunutze, indem sie die Beliebtheit von Superfood nutzen, um die Funktionalität ihrer Produkte zu verbessern.
  3. Kunden aus vielen verschiedenen Ländern nehmen Superfood in Anspruch. Unkonventionelle Superfoods wie die Maca-Wurzel aus den Anden oder Acai-Beeren aus dem Amazonas-Regenwald erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Das Interesse der Kunden an der Weltküche und ihre Überzeugung von den besonderen Nährwerten dieser außergewöhnlichen Superfoods spiegeln sich in diesem Trend wider.
  4. Transparenz bei der Zutatenbeschaffung und Produktkennzeichnung wird immer stärker gefordert. Kunden sind neugierig auf die Herkunft ihres Superfoods und darauf, ob es die Anforderungen an Bio- und Gentechnikfreiheit erfüllt. Marktanteile und Verbrauchervertrauen werden häufig von Marken gewonnen, die großen Wert auf ethische Beschaffung und saubere Kennzeichnung legen.
  5. Ein aufkommender Trend im Superfood-Geschäft ist die Personalisierung. Unternehmen nutzen Daten und Technologie, um Superfood-Mischungen und Nahrungsergänzungsmittel zu entwickeln, die speziell auf die Ernährungsbedürfnisse und Gesundheitsziele jedes Kunden zugeschnitten sind. Diese Tendenz unterstützt den wachsenden Markt, indem sie den sich ändernden Bedürfnissen von Kunden gerecht wird, die nach individuellen Ansätzen für ihr Wohlbefinden suchen.

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Wirtschaftseinblicke

Die Superfood-Branche wurde in vielerlei Hinsicht von wirtschaftlichen Erkenntnissen beeinflusst, insbesondere nach Beginn der COVID-19-Pandemie. Zunächst verursachte die Pandemie weltweite Unterbrechungen der Lieferketten, was zu kurzfristigen Engpässen und Preisschwankungen bei bestimmten Superfoods führte. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) behauptet, dass es während der Pandemie zu einem Anstieg der Verbrauchernachfrage nach Gesundheitsprodukten gekommen sei, was sich positiv auf den Markt ausgewirkt habe, da die Menschen nach Superfood suchten, das ihr Immunsystem stärken würde. Die Rezession brachte jedoch die Lockdowns mit sich, und geringere freie Mittel wirkten sich nachteilig auf die Ausgaben der Kunden für hochwertige Superfood-Artikel aus. Die Stabilität des Marktes wurde auch durch Unterbrechungen der Lieferkette und steigende Transportkosten beeinträchtigt, was die Beschaffung und den Vertrieb erschwerte. Andererseits erlangte Superfood aufgrund des gestiegenen Gesundheitsbewusstseins der Pandemie, das die Branche stärkte, Popularität als notwendiger Ernährungsbestandteil. Superfoods werden in Blogs und Nachrichtenartikeln erneut hervorgehoben und verdeutlichen, wie sie während der Quarantäne zu einem festen Bestandteil der Ernährung wurden. Im Laufe der Zeit werden Verbrauchergesundheitsprioritäten und wirtschaftliche Variablen weiterhin den Superfood-Markt prägen und den dynamischen Charakter dieses Sektors unterstreichen.

Marktsegmentierung

Der globale Superfood-Markt ist wie folgt in die folgenden Segmente unterteilt:

Der globale Superfood-Markt kann in folgende Kategorien eingeteilt werden: Typ, Vertriebsweg, Region. Der Superfood-Markt kann in Obst, Gemüse, Getreide und Samen, Kräuter und Wurzeln sowie andere Arten eingeteilt werden Typ. Der Superfood-Markt kann basierend auf folgenden Kriterien in Supermärkte/Hypermärkte, Online-Kanäle, traditionelle Lebensmittelgeschäfte, Convenience-Stores und andere Vertriebskanäle eingeteilt werden Vertriebsweg. Der Superfood-Markt lässt sich in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika, den Nahen Osten und Afrika einteilen Region.

Basierend auf Typ

Früchte sind aufgrund ihres vielfältigen Bedarfs an Ballaststoffen das dominierende Superfood

Im Jahr 2022 sind Früchte von allen Produkten auf der Liste das am häufigsten verwendete Produkt in der Superfood-Industrie. Zahlreiche Gründe tragen zu ihrer Dominanz bei. Erstens sind Früchte von Natur aus reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Antioxidantien, was sie bei gesundheitsbewussten Verbrauchern sehr beliebt macht. Sie lassen sich auch leicht in eine Vielzahl von Gerichten, Snacks und Getränken integrieren, was ihre Attraktivität und Zugänglichkeit erhöht. Darüber hinaus bietet die große Auswahl an Früchten, die leicht erhältlich sind – darunter beliebte Optionen wie Blaubeeren, Erdbeeren und Acai-Beeren – zahlreiche gesundheitliche Vorteile, die zum regelmäßigen Verzehr anregen. Darüber hinaus kommen die fruchtigen Geschmacksrichtungen häufig gut an, weshalb sie sich für Waren wie Energieriegel, Joghurt und Smoothies eignen, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Schließlich wird die dominierende Stellung von Früchten in der Superfood-Industrie durch das Bewusstsein der Verbraucher für die gesundheitlichen Vorteile, die mit dem Verzehr dieser Früchte verbunden sind, weiter gefestigt, wie in vielen Blogs, Nachrichten und Gesundheitsorganisationen dokumentiert.

Basierend auf dem Vertriebskanal

Online-Dienste verkaufen die meisten Produkte aufgrund der zunehmenden Konzentration auf kontaktloses Einkaufen

Im Jahr 2022 haben Online-Verkaufsstellen die Führung übernommen. Ihre Bedeutung lässt sich auf mehrere Quellen zurückführen. Erstens: Da Verbraucher nach kontaktlosen Lösungen suchen, sind die Einfachheit und Zugänglichkeit des Online-Kaufs immer beliebter geworden, insbesondere vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie. Superfood-Artikel sind auf Online-Plattformen weit verbreitet, was den Kunden eine Fülle von Optionen bietet und es ihnen einfach macht, Produkte zu untersuchen und zu vergleichen. Darüber hinaus werden Online-Shops in Blogs und Nachrichtenartikeln regelmäßig als vertrauenswürdige Anbieter von hochwertigem Superfood hervorgehoben, was dazu beiträgt, das Vertrauen der Verbraucher aufzubauen. Online-Plattformen stellen auch einzigartige Superfood-Nischenartikel zur Verfügung und ermöglichen den Direktverkauf an den Verbraucher, um ein breites Spektrum an Ernährungsbedürfnissen und Geschmäckern zu erfüllen. Schließlich passen die einfachen Liefer- und Abonnementdienste der Online-Händler zum heutigen Verbraucherleben, was ihre Dominanz in der Superfood-Branche weiter festigte.

Basierend auf der Region

Nordamerika-Verkäufe dominieren weltweite Beliebtheit aufgrund des verstärkten Fokus auf Ernährung und Wellness

Die Region mit den höchsten Umsätzen im Superfood-Markt ist eindeutig Nordamerika. Erstens gibt es in Nordamerika eine beträchtliche Anzahl gesundheitsbewusster Verbraucher, die aufgrund ihres starken Schwerpunkts auf Ernährung und Wohlbefinden aktiv nach Superfood-Produkten suchen. Darüber hinaus gibt es in der Region einen florierenden Online-Einzelhandel, Bio-Märkte und Reformhäuser, die eine starke Infrastruktur für die Werbung und den Vertrieb von Superfood bieten. Der Umsatz wird dadurch weiter angekurbelt, dass nordamerikanische Verbraucher durch Blogs, Nachrichten und Gesundheitstrends regelmäßig über die Vorteile von Superfood informiert werden.

Die Superfood-Industrie wächst im asiatisch-pazifischen Raum sehr schnell. Die wachsende Mittelschicht, das wachsende Gesundheits- und Ernährungsbewusstsein und der wachsende Trend zur Übernahme von Superfood und anderen westlichen Essgewohnheiten sind die Haupttreiber des Wachstums im asiatisch-pazifischen Raum. In diesen Gegenden gibt es auch eine Fülle lokal produzierter Superfoods, die auf der ganzen Welt immer bekannter werden. Darüber hinaus ist die Internet-Einzelhandelsinfrastruktur im asiatisch-pazifischen Raum schnell gewachsen, was es für Kunden einfacher gemacht hat, Superfood-Artikel zu finden und zu kaufen. Der Superfood-Markt im asiatisch-pazifischen Raum verzeichnete aufgrund einer Kombination dieser Faktoren ein außergewöhnliches Wachstum.

Wettbewerbslandschaft

Der Markt für Superfood ist hart umkämpft, mit sowohl etablierten Unternehmen als auch aufstrebenden Newcomern. Mehrere große Unternehmen dominieren den Markt mit einer Vielzahl von Superfood-Angeboten, darunter Sunfood, Nutiva und Navitas Organics. Sie legen Wert auf weltweiten Vertrieb, Bio-Produkte und nachhaltige Beschaffung. Mittlerweile erfreuen sich hochmoderne Unternehmen wie Your Super und Ka'Chava immer größerer Beliebtheit, indem sie Geschäftsmodelle direkt an den Verbraucher und maßgeschneiderte Mischungen anbieten. Auch traditionelle Lebensmittelunternehmen wie Kellogg's und Nestlé dringen durch Produkteinführungen und Übernahmen in den Markt ein. Diese lebendige Gruppe von Teilnehmern spiegelt die kontinuierliche Expansion und Vielfalt der Superfood-Branche wider.

Zu den Hauptakteuren auf dem globalen Superfood-Markt gehören: Sunfood (USA), Nature's Superfoods LLP (Singapur), OMG! Organic Meets Good (USA), Suncore Foods Inc. (USA), Superlife Co. Pte. Ltd. (Singapur), Raw Nutrition (USA), Barleans (USA), Aduna Ltd. (Großbritannien), Del Monte (USA), Impact Foods International Ltd. (Großbritannien), Naturya Bath (Großbritannien), Anthony's Goods (USA) , Mannatech Inc. (USA) unter anderem.

Aktuelle Marktentwicklungen

  • Die Produkte Superfood Greens und Reds wurden im September 2022 von Mannatech Incorporated, einem globalen Gesundheits- und Wellnessunternehmen, eingeführt. Das Unternehmen kombinierte 20 zusätzliche Phytonährstoffe aus Obst, Gemüse und anderen Pflanzen, um Superfood zu kreieren.
  • Naturya hat im November 2022 eine nützliche Superfood-Innovation namens Chia Pudding eingeführt. Es kombiniert echte Fruchtpulver mit pulverisierten und ganzen Chia-Samen. Es reguliert den Cholesterinspiegel, stärkt die Immunität und schützt vor oxidativem Stress.

Segmentierung des globalen Superfood-Marktes

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Nach Typ

  • Obst
  • Gemüse
  • Getreide & Samen
  • Kräuter & Wurzeln
  • Andere Arten

Nach Vertriebskanal

  • Supermärkte/Hypermärkte
  • Online-Kanäle
  • Traditionelle Lebensmittelgeschäfte
  • Gemischtwarenläden
  • Andere Vertriebskanäle

Nach Region

  • North America
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • Sunfood (USA)
  • Nature's Superfoods LLP (Singapur)
  • OMG! Bio trifft gut (USA)
  • Suncore Foods Inc. (USA)
  • Superlife Co. Pte. Ltd. (Singapur)
  • Rohernährung (USA)
  • Barleans (USA)
  • Aduna Ltd. (Großbritannien)
  • Del Monte (USA)
  • Impact Foods International Ltd. (Großbritannien)
  • Naturya-Bad (Großbritannien)
  • Anthony's Goods (USA)
  • Mannatech Inc. (USA)
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Das globale Superfood hat im Jahr 162.5 einen Wert von 2022 Milliarden US-Dollar und wird im Jahr 361.2 voraussichtlich 2030 Milliarden US-Dollar erreichen, was einem jährlichen Wachstum von 10.5 % entspricht.

  • Die prominenten Marktteilnehmer sind Sunfood (USA), Nature's Superfoods LLP (Singapur) und OMG! Organic Meets Good (USA), Suncore Foods Inc. (USA), Superlife Co. Pte. Ltd. (Singapur), Raw Nutrition (USA), Barleans (USA), Aduna Ltd. (Großbritannien), Del Monte (USA), Impact Foods International Ltd. (Großbritannien), Naturya Bath (Großbritannien), Anthony's Goods (USA) , Mannatech Inc. (USA).

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 10.5 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren des Superfoods zählen:

    • Die zunehmende Verbreitung chronischer Krankheiten führt zu einer Nachfrage nach nahrhaften Lebensmitteln

  • Nordamerika war im Jahr 2022 das führende regionale Segment des Superfoods.