Muster anfordern Anfrage
Markt für Solarzellen

Markt für Solarzellen

Markt für Solarzellen – Globale Branchenbewertung und -prognose

Seitenzahl # Seiten:

168

Basisjahr:

2022

Datum

November - 2023

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-VMR-2021-0865

Abgedeckte Segmente
  • Nach Produkt Von Produkt Siliziumwafer, dünner Film
  • Nach Installationstyp Nach Installationstyp Wohn-, Gewerbe- und Versorgungsanlagen
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: USD 97.3 Milliarde
Umsatz 2030Umsatz 2030: USD 307.9 Milliarde
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 15.5%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Nordamerika
Größte Region Größte Region (2022): Asien-Pazifik
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere Anders Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Marktanteil von Solarzellen

Die Welt Markt für Solarzellen wird bewertet mit 97.3 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 und wird voraussichtlich einen Wert von erreichen 307.9 Milliarden US-Dollar bis 2030 bei einer CAGR (Compound Annual Growth Rate) von 15.5% zwischen 2023 und 2030.

Premium-Einblicke

Das nachhaltige Wachstum des Solarzellenmarktes wird durch den globalen Fokus auf nachhaltige und nachhaltige Entwicklung vorangetrieben erneuerbare Energie Quellen aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Umwelt und der Notwendigkeit, den Klimawandel einzudämmen. Auch die sinkenden Kosten der Solartechnologie, Verbesserungen bei Herstellungsprozessen und Skaleneffekte spielen eine große Rolle dabei, Solarenergie zu einer wirtschaftlich sinnvollen Alternative zu machen. Unterstützende staatliche Maßnahmen und Anreize wie Steuergutschriften und Einspeisetarife fördern Investitionen in Solarprojekte und fördern so die Marktexpansion. Kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsbemühungen tragen zur Attraktivität der Solartechnologie bei, indem sie ihre Effizienz und Leistung bei der Energieerzeugung steigern.

Marktgröße für Solarzellen, 2022 bis 2030 (Milliarden US-Dollar)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Solarzellenmarkt
Wird geladen....

  • Der steigende Energiebedarf und der Wunsch nach Energieunabhängigkeit treiben die Einführung von Solarlösungen im Wohn-, Gewerbe- und Versorgungssektor voran und erweitern den Markt
  • Der asiatisch-pazifische Raum erwirtschaftete im Jahr 36.3 mehr als 2022 % des Umsatzanteils
  • Nordamerika wird voraussichtlich von 2023 bis 2030 am schnellsten wachsen
  • Das Segment Siliziumwafer verzeichnete im Jahr 2022 das größte Marktwachstum
  • Das Segment Utility-Scale hat im Jahr 2022 den größten Marktanteil

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Wirtschaftseinblicke

Fortschritte bei Herstellungsansätzen und Skaleneffekte haben dazu geführt, dass die Kosten der Solartechnologie kontinuierlich gesunken sind und sie gegenüber herkömmlichen Energiequellen wettbewerbsfähiger geworden sind. Diese Kostensenkung hat zwar nicht nur die weitreichende Einführung der Solarenergie erleichtert, sondern auch Beschäftigungsmöglichkeiten in der Herstellung, Installation und Wartung von Solarsystemen geschaffen. Darüber hinaus wird das Wachstum des Solarzellenmarktes durch staatliche Maßnahmen und Anreize, die die Nutzung erneuerbarer Energien fördern, stark gefördert, was zu erhöhten Investitionen und Geschäftsaktivitäten führt.

Top-Markttrends

  • Steigende Verbreitung von Perowskit-Solarzellen: Perowskit-Solarzellen stellen eine aufregende neue Technologie dar, die im Vergleich zu herkömmlichen Solarzellen auf Siliziumbasis eine höhere Effizienz und geringere Herstellungskosten bietet.
  • Fortschritte in der Silizium-Solarzellentechnologie: Auch wenn Silizium immer noch das Hauptmaterial für Solarzellen ist, gibt es laufende Forschungsarbeiten, die sich auf die Verbesserung seiner Effizienz und die Minimierung der Produktionskosten konzentrieren. Diese Bemühungen umfassen die Erforschung neuartiger Dotierungsmethoden, die Optimierung von Zellstrukturen und den Einsatz fortschrittlicher Fertigungstechniken. Folglich stärken diese Fortschritte die Wettbewerbsfähigkeit von Silizium-Solarzellen auf dem Markt erheblich.
  • Integration von Solarzellen in die Elektronik: Der Einbau von Solarzellen in bestimmte elektronische Geräte wie Smartphones, Laptops und tragbare Geräte nimmt zu. Dieser Fortschritt ermöglicht die Schaffung unabhängiger Geräte, die ihren eigenen Strom erzeugen können, wodurch die Abhängigkeit von Batterien minimiert und eine nachhaltigere Energielösung angeboten wird.
  • Fokus auf Energiespeicherlösungen: Der zunehmende Ausbau der Solarenergie erfordert die Entwicklung effizienter Energiespeicherlösungen. Dies hat die Weiterentwicklung von Batterien und anderen Technologien vorangetrieben und ermöglicht die Speicherung überschüssiger Solarenergie zur späteren Nutzung in bewölkten Zeiten oder bei Spitzenbedarf.

Marktsegmentierung

Solarzellen Der globale Markt für Solarzellen kann in folgende Kategorien unterteilt werden: Produkt , Installationstyp, Region. Der Solarzellenmarkt kann basierend auf Siliziumwafern und Dünnfilmen kategorisiert werden Produkt . Der Solarzellenmarkt kann je nach Größe in Wohn-, Gewerbe- und Versorgungszellen eingeteilt werden Installationstyp. Der Markt für Solarzellen lässt sich in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika, den Nahen Osten und Afrika einteilen Region.

Basierend auf Produkt

Den größten Anteil hat der Siliziumwafer

Siliziumwafer-basierte Solarzellen dominierten den Solarzellenmarkt und hielten aufgrund ihrer zuverlässigen Leistung, gut etablierten Technologie und umfangreichen globalen Produktionskapazität den größten Anteil. Monokristalline und polykristalline Silizium-Solarzellen sind in der Solarindustrie am wichtigsten und bieten eine hohe Leistung bzw. Kosteneffizienz.

Basierend auf dem Installationstyp

Utility-Scale hat den größten Marktanteil

Anlagen im Versorgungsmaßstab haben sich zur dominierenden Kraft in der Solarenergie entwickelt und machen den größten Marktanteil aus. Durch die Priorisierung der Integration in das Stromnetz spielen Projekte im Versorgungsmaßstab eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung von Strom für den breiten Verbrauch. Regierungen auf der ganzen Welt haben häufig Anreize für die Entwicklung dieser Projekte als Teil umfassenderer Initiativen für erneuerbare Energien geschaffen.

Basierend auf der Region

Der asiatisch-pazifische Raum wird den Markt anführen

Der Solarzellenmarkt im asiatisch-pazifischen Raum hat mit seinem schnellen Wirtschaftswachstum und der wachsenden Bevölkerung den größten Marktanteil und ist sowohl bei der Kapazitätsausweitung als auch bei der technologischen Innovation führend auf dem Weltmarkt. Die Regierungen dieser Region haben durch unterstützende Maßnahmen, ehrgeizige Ziele und erhebliche Investitionen in groß angelegte und verteilte Solaranlagen ein starkes Engagement für erneuerbare Energien gezeigt.

Wettbewerbslandschaft

Der Markt für Solarzellen ist hart umkämpft und wichtige Akteure streben danach, den Markt zu dominieren. Mit der Einführung neuer Solartechnologien wie Perowskit-, organischer und Tandemzellen verzeichnet die Branche einen deutlichen Anstieg der Vielfalt. Dies hat zur Entstehung neuer Wettbewerber geführt und einen gesunden Wettbewerb gefördert. Kooperationen, Partnerschaften, staatliche Unterstützung und Anreize tragen ebenfalls zur Wettbewerbsfähigkeit und zum Wachstum von Solarzellenunternehmen bei.

Zu den Akteuren auf dem globalen Solarzellenmarkt gehören Canadian Solar, LONGi Solar, Hanwha Q CELLS, TONGWEI Solar, GCL-SI, NEOSolar, Yingli Green, JA Solar, Risen Energy, Motech, Trina Solar, JinkoSolar, Shunfeng und First Solar. unter anderen.

Aktuelle Marktentwicklungen

  • 2022: Um seine Rolle als Komplettanbieter nachhaltiger Energielösungen für Haushalte und Unternehmen auszubauen, hat Hanwha Q CELLS eine 66-prozentige Beteiligung an der LYNQTECH GmbH, einer Tochtergesellschaft der enercity AG, erworben.

Segmentierung des globalen Solarzellenmarktes

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Nach Produkt

  • Siliziumwafer
    • Einkristallin
    • Multikristallin
  • Dünner Film
    • Cadmiumtellurid (CdTe)
    • Amorphes Siliciumdioxid (a-Si)
    • Kupfer-Indium-Gallium-Selenid (CIGS)

Nach Installationstyp

  • Wohnungen
  • Gewerbe
  • Utility-Skala

Nach Region

  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • Canadian Solar
  • LONGi Solar
  • Hanwha Q-ZELLEN
  • TONGWEI Solar
  • GCL-SI
  • NEOSolar
  • Yingli Grün
  • JASolar
  • Auferstandene Energie
  • Motech
  • Trina Solar
  • JinkoSolar
  • Shunfeng
  • FirstSolar.
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Der globale Solarzellenwert wird im Jahr 97.3 auf 2022 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird im Jahr 307.9 voraussichtlich 2030 Milliarden US-Dollar erreichen, was einem jährlichen Wachstum von 15.5 % entspricht.

  • Die wichtigsten Akteure auf dem Markt sind Canadian Solar, LONGi Solar, Hanwha Q CELLS, TONGWEI Solar, GCL-SI, NEOSolar, Yingli Green, JA Solar, Risen Energy, Motech, Trina Solar, JinkoSolar, Shunfeng, First Solar.

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 15.5 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren der Solarzellen gehören:

    • Wachsende Betonung erneuerbarer Energien

  • Der asiatisch-pazifische Raum war im Jahr 2022 das führende regionale Segment der Solarzellen.