Muster anfordern Anfrage
Markt für optische Detektoren

Markt für optische Detektoren

Markt für optische Detektoren – Globale Branchenbewertung und -prognose

Seitenzahl # Seiten:

149

Basisjahr:

2022

Datum

Juni - 2022

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-1699

Abgedeckte Segmente
  • Nach Typ Von Typ Extrinsisch, intrinsisch
  • Nach Sensortyp Nach Sensortyp Faseroptischer Sensor, Bildsensor, fotoelektrischer Sensor, Umgebungslicht- und Näherungssensor
  • Nach Verwendungszweck Nach Endverwendung Automobil, Medizin, Unterhaltungselektronik, Industrie, andere Endanwendungen
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: USD 3.35 Milliarde
Umsatz 2030Umsatz 2030: USD 8.05 Milliarde
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 11.60%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): North America
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere Anders Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Marktanteil optischer Detektoren

Marktübersicht:

Der globale Markt für optische Detektoren wird im Jahr 3.35 auf 2022 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird bis zum Jahr 8.05 voraussichtlich einen Wert von 2030 Milliarden US-Dollar erreichen. Es wird prognostiziert, dass der globale Markt mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 11.60 wachsen wird % im Prognosezeitraum.

Die wachsende Nachfrage der globalen Unterhaltungselektronikindustrie nach Tablets, Smartphones, Sprachassistenten und Smartwatches schafft einen hervorragenden Markt für das Wachstum des globalen Marktes für optische Detektoren. Darüber hinaus wird erwartet, dass die zunehmende Konnektivität von Gebäudeautomationssystemen, biometrischer Authentifizierung in Smartphones und Bildsensoren in Fahrerassistenzsystemen in der Automobilindustrie die Nachfrage nach optischen Detektoren steigern wird. Der globale Markt für optische Detektoren wächst aufgrund der steigenden Nachfrage nach Smartphones, Laptops, Tablets und anderen tragbaren Geräten schnell. Es ist jetzt möglich, Funktionen wie automatische Helligkeitssteuerung, 3D-Kartierung, Wiederherstellungserkennung und biometrische Authentifizierung in Smartphones zu integrieren, was aufgrund der Flexibilität, Einfachheit und des geringen Gewichts optischer Detektoren zu einer erhöhten Nachfrage nach optischen Detektoren geführt hat.

Marktgröße für optische Detektoren, 2022 bis 2030 (Milliarden USD)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Markt für optische Detektoren
Wird geladen....

Der Markt für optische Detektoren verzeichnet aufgrund der wachsenden Nachfrage nach energieeffizienter Beleuchtung einen zunehmenden Einsatz von Gebäudeautomationssystemen in Bürogebäuden, Einkaufszentren und öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bahnhöfen und Flughäfen. Darüber hinaus trägt die Bedeutung der Digitalisierung in Endverbrauchsbranchen wie Automobil, Unterhaltungselektronik, Öl und Gas, industrielle Fertigung sowie Luft- und Raumfahrt und Verteidigung zu diesem Wachstum bei. Diese Gebäudeautomationslösungen ermöglichen es Eigentümern, den Energieverbrauch zu überwachen und zu reduzieren sowie die Beleuchtung zu steuern. Darüber hinaus wächst der Markt für autonome Autos exponentiell, und die Branche setzt optische Sensoren ein, um die Straßenränder, die Position von Bordsteinen, Fahrzeuge in der Nähe beim Parken, große Objekte und eine Vielzahl anderer Funktionen zu erkennen, um die Belastung zu reduzieren auf den Fahrer und erhöhen die Sicherheit.

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Marktsegmentierung:

Der Markt für optische Detektoren ist grob segmentiert nach Typ, Sensortyp, Endbenutzer und Region. Basierend auf dem Typ wird der Markt weiter in extrinsische und intrinsische Untersegmente unterteilt. Basierend auf dem Sensortyp wird der Markt weiter in Glasfasersensoren, Bildsensoren, fotoelektrische Sensoren und Umgebungslicht- und Näherungssensoren unterteilt. Basierend auf dem Endverbrauchssegment wird der Markt schließlich in Automobil, Medizin, Unterhaltungselektronik, Industrie und Sonstige unterteilt.

Basierend auf Typ:

Basierend auf dem Segmenttyp ist das Extrinsic-Untersegment die Fähigkeit eines Extrinsic-Detektors, Orte zu erreichen, die andernfalls vorübergehend nicht verfügbar wären. Dies ist eine Schlüsselfunktion, die ihn für ein so breites Anwendungsspektrum nützlich macht. Ein Beispiel dafür ist die Installation von Glasfaserkabeln in Flugzeugtriebwerken, um die Temperatur zu messen, indem Strahlung an ein Strahlungspyrometer übertragen wird, das weit vom Triebwerk entfernt ist. Ebenso kann das Glasfaserkabel zur Messung der Innentemperatur elektrischer Transformatoren in Umgebungen verwendet werden, in denen extreme elektromagnetische Felder andere Messtechniken unmöglich machen. Darüber hinaus bieten extrinsische Detektoren einen erheblichen Vorteil beim Schutz der Messsignale vor Rauschen. Leider liegt die Ausgabe vieler Sensoren nicht in einem Format vor, das über Glasfaserkabel übertragen werden kann, sodass vor der Übertragung eine Konvertierung erfolgen muss. Diese Faktoren sowie Allianzen können dazu beitragen, dass das Segment im Prognosezeitraum wächst.

Basierend auf dem Sensortyp:

Basierend auf dem Segment Sensortyp, dem Untersegment Bildsensor, ist die zunehmende Anzahl von Kameras, die in mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets verwendet werden, einer der Hauptfaktoren für das Wachstum von Bildsensoren. Der zunehmende Einsatz von Kameras in Anwendungen der künstlichen Intelligenz (KI), der erweiterten Realität (AR) und der virtuellen Realität (VR) sowie in unabhängigen Automobilen dürfte Bildsensorherstellern neue Einnahmequellen als Kamerafunktionen eröffnen. Dadurch wird die Bildqualität bei Smartphones immer wichtiger. Darüber hinaus wird das Teilsegment Bildsensoren durch den zunehmenden Einsatz von Sensortechnologie in Automobilen vorangetrieben. Diese Sensoren werden häufig in Fahreraufzeichnungssystemen, Fahrerüberwachungssystemen, Systemen zur Erkennung des toten Winkels, Nachtsichtsystemen, E-Spiegeln, Kabinenüberwachungssystemen, Umgebungssichtsystemen und Parkassistenzsystemen eingesetzt.

Der asiatisch-pazifische Raum wird im Prognosezeitraum voraussichtlich das schnellste CAGR-Wachstum verzeichnen

Der Markt für optische Detektoren im asiatisch-pazifischen Raum wächst am schnellsten. In naher Zukunft werden hohe Umsätze erwartet, die mit einer erheblichen durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (Compound Annual Growth Rate, CAGR) wachsen. Optische Detektoren werden in vielen Anwendungen eingesetzt, darunter im Gesundheitswesen, in der Messtechnik, in der Bildgebung und Fernerkundung, in der Robotik und im Automobilbereich. Darüber hinaus verwenden optische Detektoren Laser, Bildgebungssysteme und optische Fasern, um Daten zu analysieren und zu melden. Im asiatisch-pazifischen Raum werden zahlreiche Unterhaltungselektronikprodukte hergestellt, insbesondere Smartphones und Tablets, zu denen die Wiederherstellung der Erkennung und 3D-Kartierung gehört, zwei der wichtigsten Wachstumstreiber des Marktes für optische Detektoren in der Region. Sensoren sind extrem klein, passiv und leicht und bieten große Sensorarrays und einen großen dynamischen Erfassungsbereich. Die Regierungen setzen in der gesamten Region verschiedene Maßnahmen um, um Entwicklung und Wachstum zu fördern.

Darüber hinaus integrieren Automobilhersteller in Japan und China mehr Sensoren in kostengünstige Fahrzeuge, um auf die zunehmenden Sicherheitsbedenken der Verbraucher in den ASEAN-Ländern zu reagieren. Daher wird erwartet, dass Lichtsensoren in Kürze stark nachgefragt werden. Darüber hinaus treibt die zunehmende Bedeutung der Einführung von Technologien wie dem Internet der Dinge (IoT) und Gesichtserkennung in Indien sowie regulatorische Änderungen in Schwellenländern zur Verbesserung der Sicherheit in mehreren Branchen die Einführung von Lichtsensoren voran und stärkt die Industrie der Region Wachstum.

Wettbewerbslandschaft:

Zu den Hauptakteuren auf dem globalen Markt für optische Detektoren gehören: AMS AG, ROHM Semiconductor, Hamamatsu Photonics KK, Analog Devices Inc., STMicroelectronics, Vishay Intertechnology Inc., Excelitas Technologies Corp., Leuze Electronic GmbH + Co. KG, Semiconductor Types Industries LLC, Fotech Extrinsic Limited und andere.

Segmentierung des globalen Marktes für optische Detektoren:

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Nach Typ

  • äußerlich
  • innere

Nach Sensortyp

  • Lichtleitersensor
  • Bildsensor
  • Fotoelektrischer Sensor
  • Umgebungslicht- und Näherungssensor

Nach Verwendungszweck

  • Automobilindustrie
  • Medizintechnik
  • Consumer Elektronik
  • Industrie
  • Andere Endverwendungen

Nach Region

  • North America
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • AMS AG.
  • ROHM Semiconductor
  • Hamamatsu Photonics KK
  • Analog Devices Inc.
  • STMicroelectronics
  • Vishay Intertechnology Inc.
  • Excelitas Technologies Corp.
  • Leuze Electronic GmbH + Co. KG
  • Halbleitertypen Industries LLC
  • Fotech Extrinsic Limited
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Der globale optische Detektor hat im Jahr 3.35 einen Wert von 2022 Milliarden US-Dollar und wird im Jahr 8.05 voraussichtlich 2030 Milliarden US-Dollar erreichen, was einer jährlichen Wachstumsrate von 11.60 % entspricht.

  • Die wichtigsten Marktteilnehmer sind AMS AG, ROHM Semiconductor, Hamamatsu Photonics KK, Analog Devices Inc., STMicroelectronics, Vishay Intertechnology Inc., Excelitas Technologies Corp., Leuze Electronic GmbH + Co. KG, Semiconductor Types Industries LLC und Fotech Extrinsic Begrenzt.

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 11.60 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren des optischen Detektors gehören:

    • Industrie 4.0 soll die Nachfrage nach Bild- und fotoelektrischen Sensoren steigern

  • Nordamerika war im Jahr 2022 das führende regionale Segment des optischen Detektors.