Muster anfordern Anfrage
Naloxon-Markt

Naloxon-Markt

Naloxon-Markt – Globale Branchenbewertung und -prognose

Seitenzahl # Seiten:

Basisjahr:

2022

Datum

September – 2023

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-VMR-2021-0530

Abgedeckte Segmente
  • Auf dem Verwaltungsweg Auf dem Verwaltungsweg Injektionen, nasal, oral
  • Durch Stärke Durch Stärke 0.02 mg/ml, 1 mg/ml, 0.4 mg/ml, andere
  • Nach Vertriebskanal Nach Vertriebskanal Krankenhausapotheken, Einzelhandelsapotheken, Online-Apotheken, Sonstiges
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: 1119.6 Mio. USD
Umsatz 2030Umsatz 2030: 2617.6 Mio. USD
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 11.2%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): North America
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere Anders Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Marktanteil von Naloxon

Die Welt Naloxon-Markt wird bewertet mit 1119.6 Millionen US-Dollar im Jahr 2022 und wird voraussichtlich einen Wert von erreichen 2617.6 Millionen USD bis 2030 bei einer CAGR (Compound Annual Growth Rate) von 11.2% zwischen 2023 und 2030.

Premium-Einblicke

Laut UNODC World Drug Report gibt es weltweit 35 Millionen Opioidkonsumenten, was die Nachfrage nach Naloxon erheblich beeinträchtigt. Opioide, die für 70 % der drogenbedingten Krankheiten und Todesfälle verantwortlich sind, verdeutlichen die Bedeutung eines breiten Zugangs zu Naloxon. Beispielsweise bietet die Abteilung für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit (DSAMH) in Delaware eine kostenlose monatliche Naloxon-Schulung an. Zusätzlich dazu, den Einheimischen das Wissen zu vermitteln, das sie benötigen, um Opioid-Überdosierungen zu erkennen und damit umzugehen; Diese Schulung spiegelt auch das Verständnis wider, dass die Verwendung von Naloxon von entscheidender Bedeutung für die Rettung von Leben und die Verringerung der zerstörerischen Auswirkungen des Opiatmissbrauchs auf Gemeinschaften ist.

Naloxon-Marktgröße, 2022 bis 2030 (in Mio. USD)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Naloxon-Markt
Wird geladen....

  • Es wurden neuartige Verabreichungstechniken für Naloxon, wie Nasensprays und Autoinjektoren, entwickelt, die die Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit steigern und den Markt für Naloxon anführen
  • Nordamerika erwirtschaftete im Jahr 41.25 mehr als 2022 % des Umsatzanteils
  • Es wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum von 2023 bis 2030 am schnellsten wachsen wird
  • Das Nasensegment verzeichnete das größte Marktwachstum. Aufgrund seiner einfachen Anwendung und schnellen Verabreichung trug es im Jahr 42.5 über 2022 % zum Gesamtumsatz bei, was es zur bevorzugten Wahl für die Aufhebung einer Opioid-Überdosis macht
  • Das 1mg/ml-Segment verzeichnete das größte Marktwachstum und trug im Jahr 37.8 mehr als 2022 % zum Gesamtumsatz bei
  • Das Segment Krankenhausapotheken wird im Jahr 38.5 2022 % des Gesamtmarktanteils ausmachen

Top-Markttrends

  • Der Markt für Naloxon wird maßgeblich von der weltweiten Opioidabhängigkeit und Überdosierungsproblematik beeinflusst. Der Bedarf an Naloxon zur Verhinderung von Überdosierungen nimmt zu, da die Zahl der opioidbedingten Todesfälle steigt.
  • Nasensprays, Injektionspräparate und Autoinjektoren sind nur einige der verschiedenen Möglichkeiten, mit denen Naloxon immer breiter zugänglich wird. Dadurch ist es für Menschen einfacher, Naloxon zu erhalten und es zur Verhinderung einer Opioid-Überdosis zu verwenden.
  • Die Bedeutung von Naloxon für die Umkehrung einer Opioid-Überdosierung wird zunehmend erkannt. Regierungs- und Gesundheitsgruppen treiben dies mit ihren Initiativen und Aufklärungskampagnen voran.
  • Derzeit werden neue Naloxon-Formulierungen entwickelt, darunter langwirksames Naloxon und Naloxon-Implantate. Dank dieser neuen Formulierungen könnte Naloxon anwendbarer und wirksamer werden.
  • Regierungen auf der ganzen Welt planen, den Einsatz von Naloxon zu fördern. Zu diesen Programmen gehören die Senkung der Kosten und die Erhöhung der Verfügbarkeit von Naloxon sowie das Anbieten von Anweisungen zur Verwendung von Naloxon.

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Wirtschaftseinblicke

Der alarmierende Anstieg der Fälle von Opioid-Überdosierung, die in den letzten zehn Jahren um 30 % zugenommen haben, ist der Grund für das Wachstum des Naloxon-Marktes. Pharmaunternehmen reagierten mit der Markteinführung einer Vielzahl von Naloxon-Medikamenten und trugen so zur Entstehung eines Marktes im Wert von über 2 Milliarden US-Dollar bei. Die Kosten für Naloxon, die sich auf die Zugänglichkeit auswirken, können zwischen 20 und 100 US-Dollar pro Dosis liegen, sodass weiterhin Bedenken hinsichtlich der Erschwinglichkeit bestehen. Staatliche Maßnahmen zur Lösung dieses Problems haben den Zugang zu Naloxon durch öffentliche Gesundheitsprogramme um 50 % erhöht, indem es kostenlos oder zu deutlich reduzierten Kosten angeboten wurde. Beispielsweise wird die australische Regierung im Juli 2022 über einen Zeitraum von vier Jahren ab 19.6–2022 2023 Millionen US-Dollar investieren, um das THN-Programm zum Mitnehmen von Naloxon landesweit umzusetzen. Ein Programm, das jedem, der eine Opioid-Überdosis sehen oder erleben könnte, kostenloses Naloxon zur Verfügung stellt.

Marktsegmentierung

Naloxon Der globale Naloxon-Markt kann in folgende Kategorien eingeteilt werden: Route der Verwaltung, Stärke, Vertriebsweg, Region. Der Naloxon-Markt kann basierend auf injizierbaren, nasalen und oralen Arzneimitteln kategorisiert werden Route der Verwaltung. Der Naloxon-Markt kann basierend auf 0.02 mg/ml, 1 mg/ml, 0.4 mg/ml und anderen kategorisiert werden Stärke. Der Naloxon-Markt kann basierend auf folgenden Kategorien unterteilt werden: Krankenhausapotheken, Einzelhandelsapotheken, Online-Apotheken und andere Vertriebsweg. Der Naloxon-Markt kann basierend auf: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika kategorisiert werden Region.

Basierend auf dem Verabreichungsweg

Nasal hält den größten Anteil

Es wird erwartet, dass der Naloxon-Markt aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, die zu einer Akzeptanz bei den Verbrauchern führt, vom Nasensegment dominiert wird. Es kann auch von Personen ohne medizinische Ausbildung problemlos verabreicht werden, sodass keine Injektionen oder Nadeln erforderlich sind. Darüber hinaus ist nasales Naloxon aufgrund seiner schnellen Wirkung eine empfohlene Option zur Bewältigung dieses schwerwiegenden medizinischen Notfalls und ermöglicht die schnelle Beseitigung von Opioid-Überdosierungen, häufig innerhalb von Minuten.

Basierend auf Stärke

1 mg/ml wird den größten Marktanteil ausmachen

Die Dominanz des 1-mg/ml-Segments auf dem Naloxon-Markt ist größtenteils darauf zurückzuführen, dass es sich um die am häufigsten verfügbare Stärke von Naloxon zur Umkehrung einer Opioid-Überdosierung handelt, da es sich um die am häufigsten verfügbare Menge handelt. Die Fähigkeit, Opioid-Überdosierungen rückgängig zu machen, selbst wenn es sich um hohe Opioid-Dosierungen handelt, unterstreicht noch einmal seine entscheidende Rolle bei der Lebensrettung. Seine Anpassungsfähigkeit in Formen wie Nasensprays, Injektionspräparate und Autoinjektoren trägt ebenfalls zu seiner Attraktivität bei, da es eine Vielzahl von Marktverwaltungspräferenzen und Notfallszenarien erfüllt.

Basierend auf Vertriebskanal

Krankenhausapotheken dominierten den Markt

Da Naloxon zur Aufhebung einer Opioid-Überdosierung hauptsächlich über Krankenhäuser bezogen wird, wird davon ausgegangen, dass das Segment der Krankenhausapotheken den Markt dominieren wird. Krankenhäuser sind auch gut aufgestellt, um sowohl ihrem medizinischen Personal als auch ihren Patienten eine umfassende Schulung zur Naloxonverabreichung anzubieten und so ihre entscheidende Rolle bei der Bewältigung von Notfällen mit Opioidüberdosierung zu unterstützen.

Basierend auf der Region

Nordamerika wird den Markt anführen

Es wird erwartet, dass Nordamerika den Markt für Naloxon dominieren wird, da die hohe Rate an Opioidüberdosierungen in der Region den dringenden Bedarf an Naloxon als lebensrettende Behandlung verdeutlicht. Auch die Bedeutung von Naloxon bei der Umkehrung von Opioid-Überdosierungen wird zunehmend erkannt, was zu einer beschleunigten Verbreitung führt. Die hohe Naloxon-Inzidenz in der Region ist größtenteils auf staatliche Programme zur Förderung des Einsatzes von Naloxon zurückzuführen. Darüber hinaus verbessert die Tatsache, dass Naloxon in verschiedenen Dosierungsformen wie Nasensprays, Injektionsmitteln und Autoinjektoren angeboten wird, die Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit und festigt Nordamerikas Position als Marktführer für Naloxon.

Wettbewerbslandschaft

Der globale Naloxon-Markt ist fragmentiert und umfasst eine vielfältige Präsenz mehrerer wichtiger Akteure, Gesundheitsdienstleister und Regierungsbehörden, die sich um die Bewältigung der Opioid-Überdosis-Krise bemühen. Regierungsinitiativen und -richtlinien, die darauf abzielen, den Zugang zu Naloxon zu erweitern, schaffen in Verbindung mit Interessengruppen und gemeindebasierten Organisationen ein vielfältiges Wettbewerbsumfeld, das darauf abzielt, die Verfügbarkeit und Nutzung von Naloxon zur Bekämpfung von Opioidüberdosierungen zu erhöhen.

Zu den Akteuren auf dem globalen Naloxon-Markt gehören unter anderem Pfizer, West Ward Pharmaceuticals, Amneal Pharmaceuticals, Sandoz, ADAPT Pharma, Mylan, Kaleo und Amphastar Pharmaceuticals.

Aktuelle Marktentwicklungen

2023. März: Die US-amerikanische Food and Drug Administration hat Narcan, 4 Milligramm (mg) Naloxonhydrochlorid-Nasenspray, zur rezeptfreien, nicht verschreibungspflichtigen Anwendung zugelassen – das erste Naloxonprodukt, das zur Verwendung ohne Rezept zugelassen ist.

Januar 2023: Laut Hikma Pharmaceuticals PLC (Hikma), einem globalen Pharmaunternehmen, wurde die Fertigspritze (PFS) der Naloxonhydrochlorid-Injektion, USP, 2 mg/2 ml, eingeführt. Das dritte PFS-Medikament, das auf den Markt kommt, ist für die sofortige Behandlung einer bekannten oder vermuteten Opioid-Überdosis indiziert.

Segmentierung des globalen Naloxon-Marktes

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Auf dem Verwaltungsweg

  • Injizierbare Substanzen
  • Nasal
  • Mündlich

Durch Stärke

  • 0.02mg / ml
  • 1mg / ml
  • 0.4mg / ml
  • Anders

Nach Vertriebskanal

  • Krankenhausapotheken
  • Einzelhandel Apotheken
  • Online-Apotheken
  • Anders

Nach Region

  • North America
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • Pfizer
  • West Ward Pharmaceuticals
  • Amneal Pharmaceuticals
  • Sandoz
  • ADAPT-Pharma
  • Mylan
  • Kaleo
  • Amphastar Pharmaceuticals
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Der weltweite Wert von Naloxon wird im Jahr 1119.6 auf 2022 Millionen US-Dollar geschätzt und wird im Jahr 2617.6 voraussichtlich 2030 Millionen US-Dollar erreichen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 11.2 % entspricht.

  • Die wichtigsten Marktteilnehmer sind Pfizer, West Ward Pharmaceuticals, Amneal Pharmaceuticals, Sandoz, ADAPT Pharma, Mylan, Kaleo und Amphastar Pharmaceuticals.

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 11.2 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren von Naloxon gehören:

  • Nordamerika war im Jahr 2022 das führende regionale Segment des Naloxon.