Muster anfordern Anfrage
Markt für medizinische Schutzausrüstung

Markt für medizinische Schutzausrüstung

Markt für medizinische Schutzausrüstung – globale Branchenbewertung und -prognose

Seitenzahl # Seiten:

148

Basisjahr:

2022

Datum

September – 2023

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-2289

Abgedeckte Segmente
  • Nach Produkttyp Von Produktart Chirurgische Masken, N95-Atemschutzmasken, Handschuhe, Schutzkleidung, Kittel, Gesichtsschutz, Kopfbedeckung, andere Produkte
  • Nach Benutzerfreundlichkeit Nach Benutzerfreundlichkeit Einweg, wiederverwendbar
  • Nach Endbenutzer Von Endbenutzer Krankenhäuser und Kliniken, Regierungsorganisationen, ambulante chirurgische Zentren, Diagnose- und Forschungslabore, andere Endbenutzer
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: USD 38.1 Milliarde
Umsatz 2030Umsatz 2030: USD 63 Milliarde
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 6.5%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): North America
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere Anders Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Marktanteil von medizinischer Schutzausrüstung

Die Welt Markt für medizinische Schutzausrüstung wird bewertet mit 38.1 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 und wird voraussichtlich einen Wert von erreichen 63 Milliarden US-Dollar bis 2030 bei einer CAGR (Compound Annual Growth Rate) von 6.5% zwischen 2023 und 2030.

Premium-Einblicke

Die Gesundheitsausgaben spielen eine bedeutende Rolle bei der Nachfrage nach medizinischer Schutzausrüstung. Die Centers for Medicare & Medicaid Services (CMS) berichteten, dass die nationalen Gesundheitsausgaben (NHE) in den Vereinigten Staaten im Jahr 2.7 ein Wachstum von 2022 % verzeichneten und unglaubliche 4.3 Billionen US-Dollar erreichten, was 12,914 US-Dollar pro Person entspricht. Das BIP (Bruttoinlandsprodukt) in den USA wurde durch diese Ausgaben deutlich gesteigert, es betrug 18.3 % des BIP. Bemerkenswert ist, dass die Medicare-Ausgaben in den USA im Jahr 8.4 um 900.8 % auf 2021 Milliarden US-Dollar stiegen, was 21 % der gesamten nationalen Gesundheitsausgaben ausmacht, während die Medicaid-Ausgaben ebenfalls um 9.2 % auf 734.0 Milliarden US-Dollar stiegen, was 17 % der Gesamtausgaben ausmacht Nationale Gesundheitsausgaben. Dieses Wachstum der Gesundheitsausgaben wirkt sich direkt auf die Nachfrage nach medizinischer Schutzausrüstung aus. Laut der Peter G. Peterson Foundation erreichten die gesamten US-Gesundheitsausgaben im Jahr 4.3 2021 Billionen US-Dollar, was etwa 12,900 US-Dollar pro Person entspricht. Dies bedeutete einen Anstieg von knapp 3.0 % gegenüber dem Vorjahr.

Marktgröße für medizinische Schutzausrüstung, 2022 bis 2030 (Milliarden US-Dollar)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Markt für medizinische Schutzausrüstung
Wird geladen....

  • Im Vereinigten Königreich verzeichnete das Office for National Statistics im Jahr 280.7 Gesundheitsausgaben in Höhe von 2021 Milliarden Pfund, was 4,188 Pfund pro Kopf entspricht, was 12.4 % des BIP des Jahres entspricht.
  • Nordamerika erwirtschaftete im Jahr 42.90 mehr als 2022 % des Umsatzanteils.
  • Es wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum von 2023 bis 2030 schnell wachsen wird.
  • Das Handschuhsegment war für das immense Marktwachstum verantwortlich und trug im Jahr 28.5 über 2022 % zum Gesamtumsatzanteil bei.
  • Das Segment Mehrweg verzeichnete das größte Marktwachstum und trug im Jahr 54.2 mehr als 2022 % zum Gesamtumsatz bei.
  • Im Jahr 2022 erwirtschaftete das Segment Krankenhäuser und Kliniken mit 34.6 % den größten Umsatz.

Wirtschaftseinblicke

Regierungen und Gesundheitseinrichtungen auf der ganzen Welt haben ihre Investitionen in PSA erhöht, um die Sicherheit der Mitarbeiter im Gesundheitswesen an vorderster Front und der Öffentlichkeit zu gewährleisten. Darüber hinaus stand die Lieferkette für medizinische Schutzausrüstung aufgrund von Produktions- und globalen Handelsstörungen vor Herausforderungen. Viele Länder haben Exportbeschränkungen eingeführt und PSA-Vorräte gehortet, was in einigen Regionen zu Engpässen geführt hat. Die Abhängigkeit von einer begrenzten Anzahl von Lieferanten, insbesondere in Ländern wie China, hat ebenfalls zu Schwachstellen in der Lieferkette beigetragen.

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Top-Markttrends

  • Steigende Nachfrage nach N95-Atemschutzmasken: Die COVID-19-Pandemie hat die Nachfrage nach N95-Atemschutzmasken deutlich erhöht, die das medizinische Personal vor Partikeln in der Luft und Infektionskrankheiten schützen. Beispielsweise erlebte 3M, ein führender Hersteller von N95-Atemschutzmasken, einen Nachfrageschub und musste die Produktion steigern, um den Bedarf von Gesundheitseinrichtungen zu decken.
  • Schwerpunkt auf der Herstellung wiederverwendbarer und umweltfreundlicher Schutzausrüstung: Angesichts der wachsenden Umweltbedenken gibt es einen zunehmenden Trend zur Herstellung wiederverwendbarer und umweltfreundlicher Schutzausrüstung. Einige Unternehmen haben beispielsweise wiederverwendbare Stoffmasken eingeführt, die gewaschen und wiederverwendet werden können, wodurch Abfall und der Bedarf an Einwegmasken reduziert werden.
  • Einführung innovativer Technologien: Der Markt für medizinische Schutzausrüstung hat innovative Technologien eingeführt, um Sicherheit und Komfort zu verbessern. Einige Unternehmen haben beispielsweise intelligente Masken mit integrierten Sensoren entwickelt, um die Luftqualität und Filtereffizienz zu überwachen und dem Benutzer Echtzeitdaten bereitzustellen.
  • Zunehmender Fokus auf lokale Produktion: Die COVID-19-Pandemie hat die Abhängigkeit vieler Länder von internationalen Lieferanten für medizinische Schutzausrüstung deutlich gemacht. Infolgedessen gibt es einen zunehmenden Trend zur Förderung lokaler Produktionskapazitäten, um eine stabile Lieferkette zu gewährleisten. Regierungen ermutigen Unternehmen, in inländische Produktionsanlagen zu investieren, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden.
  • Integration von Mode und Ästhetik in Schutzausrüstung: Die Pandemie hat dazu geführt, dass Stil und Ästhetik in Schutzausrüstung integriert wurden, wodurch diese attraktiver und komfortabler wurde. Einige Unternehmen haben mit Modedesignern zusammengearbeitet, um Masken und andere Schutzausrüstung mit einzigartigen Designs und Mustern zu entwickeln.

Marktsegmentierung

Der globale Markt für medizinische Schutzausrüstung kann wie folgt unterteilt werden:

Der globale Markt für medizinische Schutzausrüstung kann in folgende Kategorien unterteilt werden: Produkttyp, Handhabung, Endbenutzer, Region. Der Markt für medizinische Schutzausrüstung kann basierend auf in chirurgische Masken, N95-Atemschutzmasken, Handschuhe, Schutzkleidung, Kittel, Gesichtsschutz, Kopfbedeckung und andere Produkte eingeteilt werden Produkttyp. Der Markt für medizinische Schutzausrüstung kann basierend auf folgenden Kriterien in Einweg- und wiederverwendbare Geräte unterteilt werden Handhabung. Der Markt für medizinische Schutzausrüstung kann in Krankenhäuser und Kliniken, Regierungsorganisationen, ambulante chirurgische Zentren, Diagnose- und Forschungslabore sowie andere Endbenutzer eingeteilt werden Endbenutzer. Der Markt für medizinische Schutzausrüstung kann basierend auf: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika kategorisiert werden Region.

Basierend auf dem Produkttyp

Die Gloves halten den größten Anteil

Das Handschuhsegment im Markt für medizinische Schutzausrüstung verzeichnete im Jahr 2022 ein deutliches Wachstum. Dies kann auf mehrere Faktoren zurückgeführt werden, darunter eine Zunahme der Anzahl von Operationen und Eingriffen, ein Anstieg der Inzidenz von Infektionskrankheiten und ein wachsendes Bewusstsein dafür Bedeutung der Händehygiene bei medizinischem Fachpersonal. Darüber hinaus hat die Zunahme von Infektionskrankheiten wie COVID-19 zu einem Anstieg der Nachfrage nach Handschuhen geführt. Handschuhe sind eine wichtige persönliche Schutzausrüstung (PSA), die empfohlen wird, um die Ausbreitung von Infektionskrankheiten zu verhindern. Medizinisches Fachpersonal und Personen in anderen Branchen, in denen der Kontakt mit potenziell kontaminierten Oberflächen häufig vorkommt, verlassen sich auf Handschuhe, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.

Basierend auf Benutzerfreundlichkeit

Das Mehrwegsegment dominiert den Markt

Das wiederverwendbare Segment im Markt für medizinische Schutzausrüstung verzeichnet im Jahr 2022 ein deutliches Wachstum. Kosteneffizienz, ökologische Nachhaltigkeit, wissenschaftliche Entwicklungen, staatliche Unterstützung, Branchenkooperationen und die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie sind einige der Ursachen, die dazu beigetragen haben Erweiterung. Darüber hinaus wird in jüngster Zeit vor allem im Gesundheitswesen zunehmend Wert auf die Infektionskontrolle und -prävention gelegt. Bei ordnungsgemäßer Reinigung und Sterilisation können wiederverwendbare medizinische Schutzausrüstungen ausreichend vor Infektionen schützen. Dies hat Gesundheitseinrichtungen dazu veranlasst, in wiederverwendbare Produkte zu investieren, um die Sicherheit sowohl des Gesundheitspersonals als auch der Patienten zu gewährleisten.

Basierend auf Endbenutzer

Krankenhäuser und Kliniken hatten den größten Marktanteil

Krankenhäuser und Kliniken verzeichneten im Jahr 2022 das größte Marktwachstum aufgrund des zunehmenden Fokus auf Sicherheit und Infektionskontrolle, steigender Patientenzahlen, strenger Vorschriften und Standards, technologischer Fortschritte, steigender Gesundheitsausgaben und der Einführung der Telemedizin. Darüber hinaus wird den Angehörigen der Gesundheitsberufe zunehmend bewusst, wie wichtig es ist, medizinische Schutzausrüstung zu verwenden, um sich und ihre Patienten vor Infektionen zu schützen. Sie erkennen zunehmend die potenziellen Risiken, die mit ihrer Arbeit verbunden sind, und ergreifen proaktive Maßnahmen, um ihre Sicherheit zu gewährleisten. Dies hat zum stetigen Wachstum des Marktes beigetragen.

Basierend auf der Region

Nordamerika weist den größten Marktanteil auf

Nordamerika verzeichnete im Jahr 2022 das größte Marktwachstum, was vor allem auf das zunehmende Bewusstsein der Bevölkerung für den Einsatz medizinischer Schutzausrüstung zurückzuführen ist. Darüber hinaus sind erhöhte Luftverschmutzung, staatliche Initiativen und die Einführung neuer Produkte wichtige Treiber für das Wachstum des untersuchten Marktes in dieser Region. Auch die zunehmende Zahl chirurgischer Eingriffe spielt eine entscheidende Rolle bei der Marktexpansion und führt zu einer erhöhten Nachfrage nach medizinischer Schutzausrüstung. Beispielsweise meldete das Canadian Institute for Health Information (CIHI) im Jahr 2021 insgesamt 26,456 Operationen zur Entfernung der Gallenblase, 22,441 Frakturen und 21,941 Kaiserschnittoperationen, die in Kanada im Zeitraum 2020–2021 bei Personen im Alter von 18–64 Jahren durchgeführt wurden. Folglich hat dieser Anstieg an chirurgischen Eingriffen die Nachfrage nach chirurgischen Masken und Handschuhen erhöht und erheblich zum Marktwachstum in der nordamerikanischen Region beigetragen.

Wettbewerbslandschaft

Der Markt für medizinische Schutzausrüstung ist hart umkämpft und viele Akteure sind in der Branche tätig. Diese Unternehmen reichen von etablierten multinationalen Konzernen bis hin zu kleineren regionalen Herstellern und Händlern. Zu den Branchenmerkmalen gehören intensive Rivalität, technische Verbesserungen und die ständige Notwendigkeit, Vorschriften einzuhalten und Kundenbedürfnisse zu befriedigen. LG Electronics hat beispielsweise eine hochmoderne elektronische Gesichtsmaske eingeführt, die speziell für die Einwohner Südkoreas entwickelt wurde. Diese innovative Maske mit dem Namen „PuriCare Wearable Air Purifier“ verfügt über zwei H13-HEPA-Filter und einen Atemsensor, der die Lüftergeschwindigkeit intelligent an das Atemmuster des Trägers anpasst. Ebenso hat Optrel das P.Air Clear vorgestellt, ein vom NIOSH offiziell zugelassenes N95-Atemschutzgerät mit transparentem Fenster. Dieses klare Fenster ermöglicht eine verbesserte Kommunikation und Gesichtserkennung und gewährleistet einen angemessenen Schutz vor Partikeln in der Luft.

Zu den Akteuren auf dem globalen Markt für medizinische Schutzausrüstung gehören 3M Company (USA), Ansell Limited (Australien), Cardinal Health Inc. (USA), DuPont de Nemours Inc. (USA), Hartalega Holdings Berhad (Malaysia) und Honeywell International Inc. (USA), Kimberly-Clark Corporation (USA), Top Glove Corporation (Malaysia), Medline Industries Inc. (USA), AMD Medicom Inc. (Kanada), Alpha ProTech (Kanada) unter anderem.

Aktuelle Marktentwicklungen

  • Im März 2023 wurde Der australische Hersteller von persönlicher Schutzausrüstung, Ansell, hat mit einer Anfangsinvestition von 20 Millionen US-Dollar eine neue Produktionsanlage in Perundurai, Tamil Nadu, eingeweiht. Diese Anlage ist auf die Herstellung von OP-Handschuhen spezialisiert.
  • Im Dezember 2022, DuPont erklärte offiziell eine erweiterte Zusammenarbeit mit Team Rubicon, einer von Veteranen geführten Organisation, die sich auf die Bereitstellung humanitärer Hilfe für Gemeinden vor, während und nach Katastrophen und Krisen spezialisiert hat.
  • Im Dezember 2022, Optrel stellte das P. Air Clear vor, ein von NIOSH zugelassenes N95-Atemschutzgerät mit transparentem Fenster. Dieses durchsichtige Fenster verbessert die Kommunikation und Gesichtserkennung und schützt gleichzeitig vor Partikeln in der Luft.
  • Im Mai 2022, Honeywell stellte zwei neue NIOSH-zertifizierte Beatmungslösungen vor, um den Anforderungen des Gesundheitspersonals gerecht zu werden. Diese jüngsten Ergänzungen erweitern Honeywells Portfolio an persönlicher Schutzausrüstung (PSA) für medizinisches Fachpersonal und stützen sich auf die umfassende Erfahrung des Unternehmens in der Herstellung von Atemschutzlösungen über mehrere Jahrzehnte.

Segmentierung des globalen Marktes für medizinische Schutzausrüstung

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Nach Produkttyp

  • OP-Masken
  • N95 Atemschutzmasken
  • Handschuhe falls nötig
  • Schutzkleidung
  • Kleider
  • Gesichtsschutz
  • Kopfbedeckung
  • Andere Produkte

Nach Benutzerfreundlichkeit

  • Einweg
  • Mehrweg

Nach Endbenutzer

  • Krankenhäuser & Kliniken
  • Regierungsorganisationen
  • Ambulante Chirurgische Zentren
  • Diagnose- und Forschungslabore
  • Andere Endbenutzer

Nach Region

  • North America
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • 3M-Unternehmen (USA)
  • Ansell Limited (Australien)
  • Cardinal Health Inc. (USA)
  • DuPont de Nemours Inc. (USA)
  • Hartalega Holdings Berhad (Malaysia)
  • Honeywell International Inc. (USA)
  • Kimberly-Clark Corporation (USA)
  • Top Glove Corporation (Malaysia)
  • Medline Industries Inc. (USA)
  • AMD Medicom Inc. (Kanada)
  • Alpha ProTech (Kanada)
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Die weltweite medizinische Schutzausrüstung hat im Jahr 38.1 einen Wert von 2022 Milliarden US-Dollar und wird im Jahr 63 voraussichtlich 2030 Milliarden US-Dollar erreichen, was einer jährlichen Wachstumsrate von 6.5 % entspricht.

  • Die wichtigsten Marktteilnehmer sind 3M Company (USA), Ansell Limited (Australien), Cardinal Health Inc. (USA), DuPont de Nemours Inc. (USA), Hartalega Holdings Berhad (Malaysia), Honeywell International Inc. (USA). , Kimberly-Clark Corporation (USA), Top Glove Corporation (Malaysia), Medline Industries Inc. (USA), AMD Medicom Inc. (Kanada), Alpha ProTech (Kanada).

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 6.5 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren der medizinischen Schutzausrüstung gehören:

    • Steigende Zahl von Operationen

  • Nordamerika war im Jahr 2022 das führende regionale Segment der medizinischen Schutzausrüstung.