Muster anfordern Anfrage
Markt für Schiffsaggregate

Markt für Schiffsaggregate

Markt für Schiffsaggregate – Globale Branchenbewertung und -prognose

Seitenzahl # Seiten:

183

Basisjahr:

2022

Datum

Jan. - 2022

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-1179

Abgedeckte Segmente
  • Nach Kraftstoff Durch Treibstoff Dieselkraftstoff, Gaskraftstoff, Hybridkraftstoff
  • Nach Schiffstyp Nach Schiffstyp Handelsschiff, Verteidigungsschiff, Offshore-Schiffe
  • Nach Bewertung Nach Bewertung Weniger als 1000 kW, 1001–3000 kW, 3001–10000 kW, über 10000 kW
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Naher Osten und Afrika, Lateinamerika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: USD 4.14 Milliarde
Umsatz 2030Umsatz 2030: USD 5.45 Milliarde
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 3.50%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): Asien-Pazifik
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere andere Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Marktanteil von Schiffsaggregaten

Markt für Schiffsaggregate: Nach Schiffstyp, Kraftstoff, Bewertung und Region

Marktübersicht:

Global Marine-Aggregate Der Markt wird im Jahr 4.14 auf 2022 Milliarden US-Dollar geschätzt und soll bis 5.45 einen Wert von 2030 Milliarden US-Dollar erreichen, bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 3.50 % im Prognosezeitraum 2022–2028.Der anfängliche Fokus auf das Schiffsantriebsmotorsystem hat zu einem zunehmenden Einsatz von Hilfsmotoren in vielen verschiedenen Schiffsprozessen geführt, was wiederum die Nachfrage nach Stromaggregaten ankurbelt. Das Wachstum dieser Branche wird auch durch neue, strengere Umweltvorschriften von Organisationen wie IMO und MARPOL vorangetrieben, die den Einsatz von Hilfsmotoren vorschreiben, die sauberer verbrennen und weniger Emissionen verursachen. Darüber hinaus hat die zunehmende Globalisierung des Welthandels zu einem Anstieg der auf der Wasserstraße transportierten Frachtmengen geführt, was zu einer höheren Nachfrage nach mit Stromaggregaten ausgestatteten Schiffen geführt hat.

Marktgröße für Schiffsaggregate, 2022 bis 2030 (Milliarden USD)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Markt für Schiffsaggregate
Wird geladen....

Hohe Kraftstoffpreise und eine strenge Emissionsregulierung fördern das Wachstum des Marktes für Schiffsaggregate

Hohe Preise für konventionell gewonnene Kraftstoffe wie Diesel sowie ein zunehmendes Bewusstsein für Umweltprobleme im Zusammenhang mit der Nutzung fossiler Energiequellen dürften die Nachfrage nach diesen Dienstleistungen steigern. Daher suchen viele Länder nach alternativen und effizienten Quellen der Energieerzeugung, die ihnen helfen können, ihre Abhängigkeit von herkömmlichen, auf Brennstoffen basierenden Energieversorgern zu verringern. Marine Gensets können Schiffseignern helfen, dieses Ziel zu erreichen, indem sie ihre Stromrechnungen senken. Die Forschungsaktivitäten zu alternativen Kraftstoffen nehmen weltweit an Fahrt auf, was wahrscheinlich das Wachstum dieses Marktes vorantreiben wird. Laut der Internationalen Energieagentur (IEA) wird beispielsweise der weltweite Energieverbrauch aus alternativen Kraftstoffen zwischen 80 und 2010 um 2040 % steigen. Diese Zahl umfasst die Verwendung von Biokraftstoffen, Hybrid-Elektrofahrzeugen, Plug-in-Elektrofahrzeugen, Wasserstoffzellentechnologien usw.

Es wird erwartet, dass der Trend zur Reduzierung gefährlicher Emissionen in den nächsten fünf Jahren anhält. daher; Endverbraucher werden möglicherweise vorsichtiger im Hinblick auf schädliche Emissionen, die beim Betrieb von Schiffsgeneratoren freigesetzt werden. Folglich werden Hersteller nachhaltige Technologien wie umweltfreundliche Dieselmotoren einführen, um die Umweltauswirkungen zu reduzieren.

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Marktsegmentierung:

Der globale Markt für Schiffsaggregate ist nach Kraftstoff (Dieselkraftstoff, Gaskraftstoff und Hybridkraftstoff), Schiffstyp (Handelsschiff, Verteidigungsschiff und Offshore-Schiffe) und Leistung (weniger als 1,000 kW, 1,001–3,000 kW, 3,001–10,000 kW) segmentiert & mehr als 10,000 kW) & Region. Je nach Region ist der Markt für Schiffsaggregate in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie den Nahen Osten und Afrika unterteilt.

Nach Schiffstyp dominieren Handelsschiffe den Markt für Schiffsaggregate

Der Markt für Schiffsgeneratoren verzeichnet eine starke Akzeptanz bei Fischereifahrzeugen und Schiffen. Die Notwendigkeit, Bordausrüstung wie Winden, Kräne und Kompressoren mit Strom zu versorgen, treibt die Nachfrage voran. Das Gesamtmarktwachstum wird hauptsächlich durch Faktoren wie die zunehmende Flottengröße von Handelsschiffen und den Austausch von Dieselgeneratorsätzen zur Einhaltung internationaler Umweltvorschriften angetrieben. Der Gesamtmarkt wird durch den zunehmenden Bedarf an Bordausrüstung wie Winden, Kränen und Kompressoren sowie durch strenge Emissionsvorschriften und -vorschriften angetrieben. Die Fischereiindustrie war schon immer eine sehr kapitalintensive Industrie und jede Art von Erhöhung der Betriebskosten stößt auf großen Widerstand. Schiffsstromaggregate werden aufgrund des geringeren Kraftstoffverbrauchs und der geringeren Kohlendioxidemissionen eingesetzt, die die Technologie bietet und den Fischern dabei hilft, ihre Geschäftsziele und Umweltbelange zu erreichen.

Asien-Pazifik wird führender globaler Markt für Schiffsaggregate

Die aufstrebenden Volkswirtschaften im asiatisch-pazifischen Raum verfügen aufgrund der wachsenden Nachfrage nach Industriegütern über ein hohes Wirtschaftswachstumspotenzial. In Ländern wie China und Indien gibt es immer mehr Werften, die Schiffe herstellen, die auf Binnenwasserstraßen oder Seewegen eingesetzt werden. Diese Länder haben in der Regel keinen Zugang zu konventionellen Stromgeneratoren, die mit Dieselmotoren arbeiten, da angedockte Schiffe aufgrund von Faktoren wie winterlichen Wetterbedingungen Schäden ausgesetzt sind. Länder wie China und Indien konzentrieren sich auf die Entwicklung ihrer Schiffbauindustrie, um der steigenden Nachfrage nach neuen Schiffen aus den lokalen Ländern gerecht zu werden und auch den Exportmarkt zu bedienen. Daher konzentrieren sich Unternehmen auf die Herstellung kostengünstiger Schiffsaggregate, die die von diesen Schiffen benötigte Energie liefern können. Darüber hinaus wird die wachsende Zahl von Offshore-Projekten in diesen Ländern, beispielsweise Öl- und Gasexplorationsaktivitäten, in den nächsten Jahren auch die Nachfrage nach Marine-Gensets steigern.

Schlüsselfiguren:

Wärtsilä (Finnland), MAN Diesel & Turbo SE (Deutschland), Mitsubishi Heavy Industries (Japan), Caterpillar, Inc. (USA) und Rolls-Royce Power Systems AG (Deutschland) sind einige der Hauptakteure auf dem globalen Markt für Schiffsaggregate .

Die Marine-Gensets sind wie folgt segmentiert:

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Nach Kraftstoff

  • Dieselkraftstoff
  • Gaskraftstoff
  • Hybridkraftstoff

Nach Schiffstyp

  • Handelsschiff
  • Verteidigungsschiff
  • Offshore-Schiffe

Nach Bewertung

  • Weniger als 1000kW
  • 1001-3000 kW
  • 3001-10000KW
  • Über 10000 kW

Nach Region

  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Naher Osten und Afrika
  • Lateinamerika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • Wärtsilä (Finnland)
  • MAN Diesel & Turbo SE (Deutschland)
  • Mitsubishi Heavy Industries (Japan) Caterpillar Inc. (USA)
  • und Rolls-Royce Power Systems AG (Deutschland).
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

Nach Region (Umsatz: Mio. USD, 2016–2028)

  • Nordamerika
    • US
    • Kanada
    • Mexiko
  • Europa
    • Vereinigtes Königreich
    • Frankreich
    • Deutschland
    • Italien
    • Spanien
    • Rest von Europa
  • Asien-Pazifik
    • China
    • Japan
    • Indien
    • Südkorea
    • South East Asia
    • Rest des asiatisch-pazifischen Raums
  • Lateinamerika
    • Brasil
    • Argentina
    • Rest Lateinamerikas
  • Naher Osten und Afrika
    • GCC-Länder
    • Südafrika
    • Rest des Nahen Ostens und Afrikas

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Der Wert der globalen Schiffsaggregate wird im Jahr 4.14 auf 2022 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird im Jahr 5.45 voraussichtlich 2030 Milliarden US-Dollar erreichen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 3.50 % entspricht.

  • Die wichtigsten Marktteilnehmer sind Wärtsilä (Finnland), MAN Diesel & Turbo SE (Deutschland), Mitsubishi Heavy Industries (Japan), Caterpillar, Inc. (USA) und Rolls-Royce Power Systems AG (Deutschland).

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 3.50 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren der Marine-Gensets gehören:

    • Hohe Kraftstoffpreise und strenge Emissionsvorschriften TT

  • Der asiatisch-pazifische Raum war im Jahr 2022 das führende regionale Segment der Marine-Gensets.