Vantage-Marktforschung
× Startseite Meldungen Forschung von der Stange Beratung & Beratung Analyse der Verbraucherumfrage Datenanalyse Technology Solutions

Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen

Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen – Globale Branchenbewertung und -prognose

Schnappschuss

BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: USD 3.5 Milliarde
Umsatz 2030Umsatz 2030: 9.2 Milliarden US-Dollar
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 12.90%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): North America
Inklusion Inhaltsverzeichnis
Marktsegmentierung Muster anfordern
Kaufanfrage

Die Welt Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen wird bewertet mit 3.5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 und wird voraussichtlich einen Wert von erreichen 9.2 Milliarden US-Dollar bis 2030 bei einer CAGR (Compound Annual Growth Rate) von 12.90% zwischen 2023 und 2030.

Premium-Einblicke

Der Markt für die IT-Integration im Gesundheitswesen verzeichnet aufgrund der zunehmenden Einführung elektronischer Patientenakten (EHRs) und anderer IT-Lösungen in der Gesundheitsbranche eine erhebliche Nachfrage. Der Bericht von Selecthub aus dem Jahr 2022 zeigte, dass die Nutzungsrate der elektronischen Gesundheitsakte/elektronischen Patientenakte (EHR/EMR) im Jahr 89 bei 2021 % lag. Im selben Bericht wurde festgestellt, dass der Gesundheitssektor aufgrund von Technologien wie künstlicher Intelligenz (KI) vor einem erheblichen Wandel stehe ), Blockchain, klinische Entscheidungsunterstützung (CDS) und die Präsenz von Technologieriesen wie Epic und Cerner. Es wird erwartet, dass technologische Fortschritte wie künstliche Intelligenz (KI), maschinelles Lernen und Blockchain die Fähigkeiten von IT-Integrationslösungen im Gesundheitswesen weiter verbessern und das Marktwachstum in der Zukunft vorantreiben werden.

Healthcare-IT-Integration Market Share
Um ein kostenloses Muster und Angebot für den Forschungsbericht zu erhalten

Die globale medizinische Gemeinschaft war während des COVID-19-Ausbruchs einer enormen Belastung ausgesetzt, da medizinische Einrichtungen weltweit durch die Zunahme von Patientenbesuchen überschwemmt wurden. Die zunehmende Verbreitung des Virus hat in allen Ländern die Nachfrage nach präzisen Diagnose- und Therapieinstrumenten erhöht. Darüber hinaus hat die Pandemie die Notwendigkeit von Maßnahmen zur Distanzierung zwischen Ärzten und Patienten, die Förderung von Telegesundheitslösungen und die Einführung von Patientenfernüberwachungen deutlich gemacht. Viele Unternehmen reagierten mit der Einführung neuartiger Plattformen und Dienste zur Bekämpfung der Krankheit. Health Gorilla hat beispielsweise die Bestellung von COVID-19-Tests über seine Plattform eingeführt, was Gesundheitsdienstleistern, Entwicklern und EMRs zugute kommt, indem es Testbestellungen und -ergebnisse von LabCorp und Quest erleichtert. Daher hat die COVID-19-Pandemie die Einführung von IT-Integrationslösungen im Gesundheitswesen weiter beschleunigt, da Gesundheitsdienstleister bestrebt sind, die Patientenversorgung zu verbessern, Arbeitsabläufe zu rationalisieren und Fernüberwachung von Patienten sowie Telegesundheitsdienste zu ermöglichen.

Schlüssel-Kompetenzen:

Top-Markttrends

  1. Es wird erwartet, dass die globale IT-Integrationsbranche im Gesundheitswesen aufgrund der zunehmenden Einführung elektronischer Patientenakten (EHRs) erheblich wachsen wird. EHRs bieten Gesundheitsorganisationen eine effizientere und genauere Möglichkeit, Patienteninformationen zu verwalten und so die Patientenversorgung und Gesundheitsergebnisse zu verbessern. Der wachsende Bedarf an Interoperabilität und nahtlosem Datenaustausch zwischen Gesundheitssystemen treibt die Nachfrage nach IT-Integrationslösungen für das Gesundheitswesen weiter an. Darüber hinaus treibt auch die Umsetzung staatlicher Vorschriften und Initiativen zur Förderung des Einsatzes von EHRs das Marktwachstum voran. Insgesamt ist die Integration von IT-Systemen im Gesundheitswesen von entscheidender Bedeutung, um die Bereitstellung und Qualität der medizinischen Versorgung weltweit zu verbessern.
  2. Der Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen erlebt aufgrund der zunehmenden Einführung von Gesundheitsanalysen zur Verbesserung der Patientenergebnisse eine bemerkenswerte Expansion. Gesundheitsdienstleister verlassen sich zunehmend auf IT-Integrationslösungen, um verschiedene Gesundheitssysteme und Datenquellen nahtlos zu verbinden und so wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Mithilfe von Gesundheitsanalysen können Unternehmen große Mengen an Patientendaten analysieren und interpretieren und so Muster und Trends aufdecken, die die Umsetzung gezielter Interventionen zur Verbesserung der Patientenergebnisse erleichtern. Darüber hinaus werden durch die Integration von IT-Systemen Prozesse optimiert, die Kommunikation gestärkt und Fehler verringert, was letztendlich zu einer verbesserten Gesundheitsversorgung und einer höheren Patientenzufriedenheit führt.

Wirtschaftseinblicke

Die Verabschiedung staatlicher Maßnahmen wie des Health Information Technology for Economic and Clinical Health (HITECH) Act in den Vereinigten Staaten hat die Einführung von IT-Integrationslösungen im Gesundheitswesen beschleunigt. Diese Gesetzgebung bietet Gesundheitsdienstleistern finanzielle Anreize, um die sinnvolle Nutzung elektronischer Patientenakten (EHRs) zu fördern, und erleichtert den Austausch elektronischer Gesundheitsinformationen zwischen verschiedenen Gesundheitseinrichtungen. Laut der Aktualisierung des National Public Health Observatory (NHPO) vom Mai 2022 entwickelt das indische Gesundheitsministerium ein Portal, das als umfassende Beobachtungsstelle für Daten zu öffentlichen Gesundheitsprogrammen im Land fungieren soll. Ziel des NHPO ist es, über diese Plattform eine integrierte Kommandozentrale einzurichten, die die Überwachung der Umsetzung politischer Maßnahmen für öffentliche Gesundheitsprogramme in allen indischen Bundesstaaten ermöglicht.

Marktsegmentierung

Der globale Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen kann wie folgt kategorisiert werden

Der globale Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen kann in folgende Kategorien unterteilt werden: Produkt, Dienstleistungen, Endbenutzer, Region. Der Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen kann in Schnittstellen-/Integrations-Engines, Medizingeräte-Integrationssoftware und Medienintegrationssoftware unterteilt werden Produkt. Der Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen kann basierend auf in Support- und Wartungsdienste, Implementierungs- und Integrationsdienste kategorisiert werden Dienstleistungen. Der Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen kann in Krankenhäuser, Kliniken, Labore, diagnostische Bildgebungszentren und andere Endbenutzer kategorisiert werden Endbenutzer. Der Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen kann basierend auf: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika kategorisiert werden Region.

Basierend auf Produkten

Schnittstellen-/Integrations-Engines erreichen maximale Marktanteile aufgrund ihrer Fähigkeit, verschiedene Gesundheitssysteme und -anwendungen nahtlos zu verbinden und zu integrieren

Im Jahr 2022 dominierten Schnittstellen-/Integrations-Engines den Markt. Schnittstellen-/Integrations-Engines erleichtern die nahtlose Übertragung von Daten und Informationen zwischen verschiedenen IT-Systemen und Anwendungen im Gesundheitswesen. Sie ermöglichen Interoperabilität und Datenaustausch und verbessern so die Koordination und Qualität der Patientenversorgung. Die zunehmende Akzeptanz elektronischer Gesundheitsakten (EHRs) und die Notwendigkeit der Integration mit anderen Gesundheitssystemen sind wichtige Faktoren, die die Nachfrage nach Schnittstellen-/Integrations-Engines antreiben. Darüber hinaus tragen die zunehmende Betonung von Interoperabilitätsstandards und Regierungsinitiativen zur Förderung der IT-Integration im Gesundheitswesen weiter zur Marktdominanz des Segments bei.

Basierend auf Diensten

Support- und Wartungsdienste drücken Dominion aufgrund des steigenden Bedarfs an laufender Systemverwaltung und Fehlerbehebung aus

Support- und Wartungsdienste sind von entscheidender Bedeutung, um das reibungslose Funktionieren der IT-Systeme im Gesundheitswesen sicherzustellen und technische Probleme zu lösen. Da Gesundheitsorganisationen zunehmend IT-Integrationslösungen einsetzen, um die Patientenversorgung und Produktivität zu verbessern, steigt die Nachfrage nach Support- und Wartungsdiensten. Diese Dienste unterstützen Gesundheitsdienstleister bei der Verwaltung und Wartung der IT-Infrastruktur, Software-Updates, Fehlerbehebung und regelmäßigen Systemsicherungen. Angesichts der wachsenden Komplexität von IT-Systemen im Gesundheitswesen wird erwartet, dass die Nachfrage nach Support- und Wartungsdiensten den globalen Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen dominieren wird.

Basierend auf Vertriebskanal

Krankenhausapotheken können aufgrund der zunehmenden Einführung von IT-Lösungen für ein besseres Patientenmanagement und eine verbesserte Betriebseffizienz maximale Marktanteile erreichen

Die Implementierung von EHRs ist für Krankenhäuser zu einer Priorität geworden, da sie es ihnen ermöglicht, Patientendaten elektronisch zu speichern, zu verwalten und auszutauschen. IT-Integrationslösungen helfen bei der Integration dieser EHR-Systeme in andere Gesundheitsanwendungen und -plattformen und sorgen so für einen nahtlosen Datenfluss und eine verbesserte Kommunikation. Darüber hinaus benötigen Krankenhäuser IT-Integrationslösungen zur Integration verschiedener Methoden und Geräte, wie z. B. medizinischer Geräte, Laborsysteme und Patientenüberwachungssysteme, um medizinischem Fachpersonal einen kombinierten Datenzugriff in Echtzeit zu ermöglichen. Darüber hinaus setzen Krankenhäuser auch auf IT-Integrationslösungen, um staatliche Vorschriften und Standards im Zusammenhang mit dem Austausch und der Interoperabilität von Gesundheitsdaten einzuhalten.

Basierend auf der Region

Nordamerika wird aufgrund seiner fortschrittlichen Gesundheitsinfrastruktur und der hohen Akzeptanz von Gesundheitstechnologien weltweiter Umsatzführer

Der globale Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen verzeichnet ein erhebliches Wachstum, wobei sich Nordamerika zur größten Region entwickelt. Die Vormachtstellung Nordamerikas in diesem Markt lässt sich auf mehrere Faktoren zurückführen. Erstens verfügt die Region über eine fortschrittliche Gesundheitsinfrastruktur und eine weit verbreitete Einführung von IT-Lösungen im Gesundheitssektor. Darüber hinaus haben große Marktteilnehmer wie Cerner Corporation, Epic Systems Corporation und Allscripts Healthcare Solutions das Wachstum weiter vorangetrieben. Darüber hinaus haben staatliche Initiativen zur Förderung der IT-Integration im Gesundheitswesen und die steigende Nachfrage nach effizienten Gesundheitssystemen zur dominanten Stellung Nordamerikas beigetragen. Angesichts des kontinuierlichen technologischen Fortschritts und des wachsenden Bedarfs an integrierten Gesundheitslösungen wird erwartet, dass die Region ihre Führungsposition auf dem globalen Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen behaupten wird.

Im Jahr 2022 wuchs der Markt im asiatisch-pazifischen Raum rasant. Der Markt wurde durch Faktoren wie die zunehmende Akzeptanz von IT-Lösungen und -Dienstleistungen im Gesundheitswesen, staatliche Initiativen zur Digitalisierung von Gesundheitssystemen, die sich entwickelnde Gesundheitsinfrastruktur und einen zunehmenden Fokus auf Patientensicherheit und Qualität der Pflege angetrieben. Darüber hinaus trugen auch technologische Fortschritte und die Präsenz wichtiger Marktteilnehmer in der Region zum Wachstumskurs des Marktes bei. Es wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Markt seinen Aufwärtstrend in den kommenden Jahren fortsetzt und erhebliche Chancen für Anbieter von IT-Integration im Gesundheitswesen bietet.

Wettbewerbslandschaft

Die globale IT-Integrationsbranche im Gesundheitswesen ist hart umkämpft, und mehrere wichtige Akteure wetteifern um die Marktbeherrschung. Diese Akteure streben ständig nach Innovationen und der Entwicklung modernster Lösungen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Zu den führenden Unternehmen auf dem Markt gehören Cerner Corporation, Allscripts Healthcare Solutions, Inc. und McKesson Corporation. Diese Unternehmen konzentrieren sich in erster Linie auf strategische Partnerschaften, Fusionen und Übernahmen sowie Produktentwicklungen, um ihre Marktposition zu stärken und ihren Kundenstamm zu erweitern. Insgesamt ist der Markt durch intensiven Wettbewerb und schnelle technologische Fortschritte gekennzeichnet.

Zu den Hauptakteuren auf dem globalen Markt für IT-Integration im Gesundheitswesen gehören unter anderem Allscripts Healthcare Solutions Inc., Oracle Cerner, General Electric Company (GE Healthcare), IBM Corporation, Siemens Healthcare GmbH Lyniate, InterSystems Corporation, Summit Healthcare, Epic Systems Corporation und Orion Health Andere.

Aktuelle Marktentwicklungen

Segmentierung des globalen Marktes für IT-Integration im Gesundheitswesen

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Nach Produkt

  • Schnittstellen-/Integrations-Engines
  • Software zur Integration medizinischer Geräte
  • Medienintegrationssoftware

Nach Dienstleistungen

  • Support- und Wartungsdienste
  • Implementierungs- und Integrationsdienste

Nach Endbenutzer

  • Krankenhäuser
  • Kliniken
  • Laboratories
  • Diagnostische Bildgebungszentren
  • Andere Endbenutzer

Nach Region

  • North America
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • Allscripts Healthcare Solutions Inc.
  • Orakel Cerner
  • General Electric Company (GE Healthcare)
  • IBM Corporation
  • Siemens Healthcare GmbH Lyniate
  • InterSystems Corporation
  • Gipfel Gesundheitswesen
  • Epic Systems Corporation
  • Orion-Gesundheit
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

The global Healthcare IT Integration valued at USD 3.5 Billion in 2020 and is expected to reach USD 9.2 Billion in 2028 growing at a CAGR of 12.90%.

Die wichtigsten Marktteilnehmer sind Allscripts Healthcare Solutions Inc., Oracle Cerner, General Electric Company (GE Healthcare), IBM Corporation, Siemens Healthcare GmbH Lyniate, InterSystems Corporation, Summit Healthcare, Epic Systems Corporation und Orion Health.

Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 12.90 % zwischen 2021 und 2028.

Zu den treibenden Faktoren der IT-Integration im Gesundheitswesen gehören:

  • Erhebliche Kosteneinsparungen durch Datenintegration im Gesundheitswesen

North America was the leading regional segment of the Healthcare IT Integration in 2020.

Verwandt Berichte