Muster anfordern Anfrage
Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen

Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen

Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen – Globale Branchenbewertung und -prognose

Seitenzahl # Seiten:

210

Basisjahr:

2022

Datum

November - 2023

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-2329

Abgedeckte Segmente
  • Durch Service Durch Service Design, Prototyping, Systemintegration, Tests, andere Dienstleistungen
  • Nach Ort Nach Standort An Land, auf See
  • Nach Anwendung Von Anwendung Luft- und Raumfahrt, Automobil, Industrie, Unterhaltungselektronik, Halbleiter, Gesundheitswesen, Telekommunikation, andere Anwendungen
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: USD 1571.9 Milliarde
Umsatz 2030Umsatz 2030: USD 7971 Milliarde
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 22.5%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): Asien-Pazifik
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere Anders Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Marktanteil im Outsourcing von Ingenieurdienstleistungen

Die Welt Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen wird bewertet mit 1571.9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 und wird voraussichtlich einen Wert von erreichen 7971 Milliarden US-Dollar bis 2030 bei einer CAGR (Compound Annual Growth Rate) von 22.5% zwischen 2023 und 2030.

Premium-Einblicke

Die wachsende Komplexität von Engineering-Projekten und der wachsende Bedarf an kostengünstigen Lösungen sind die Haupttreiber für die starke Expansion des Marktes für Engineering Services Outsourcing weltweit. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die zu diesem erstaunlichen Aufstieg beitragen. Erstens nutzen Unternehmen verschiedener Branchen Outsourcing, um sich Fachwissen anzueignen und Betriebskosten zu sparen. Dadurch ist die Zahl der Ingenieurdienstleister gestiegen. Zweitens verändert sich die Branche durch die branchenweite Einführung modernster Technologien wie Automatisierung und künstliche Intelligenz, die kreative und effiziente technische Lösungen ermöglichen. Die Notwendigkeit einer Rund-um-die-Uhr-Betreuung und die Internationalisierung des Unternehmensbetriebs sind zwei weitere Faktoren, die die Kosten für die Auslagerung von Ingenieurdienstleistungen in die Höhe treiben. Es wird erwartet, dass sich dieses dynamische Umfeld weiter verändern wird, sodass der Markt für Engineering Services Outsourcing für die Entwicklung von Engineering- und Technologielösungen in der Zukunft von entscheidender Bedeutung sein wird.

Marktgröße für Outsourcing von Ingenieurdienstleistungen, 2022 bis 2030 (Milliarden US-Dollar)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen
Wird geladen....

  • Die zunehmende Komplexität von Ingenieurprojekten und der Bedarf an spezialisiertem Fachwissen treiben die Nachfrage nach Engineering Services Outsourcing voran.
  • Das Designsegment wird seine Dominanz durch Dienstleistungen weiterhin behaupten und im Prognosezeitraum 2023 bis 2030 weltweit den größten Marktanteil erobern.
  • Im Jahr 2022 stellte Nordamerika seine Marktstärke unter Beweis und erzielte den höchsten Umsatzanteil von über 42 %.
  • Die Region Asien-Pazifik steht vor einem bemerkenswerten Wachstum und weist zwischen 2023 und 2030 eine bemerkenswerte durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (Compound Annual Growth Rate, CAGR) auf.

Top-Markttrends

  1. Die Branche für Engineering Services Outsourcing erlebt einen deutlichen Wandel in Richtung Digitalisierung. IoT, Cloud Computing und Datenanalyse gehören zu den Technologien, die Ingenieursunternehmen immer mehr nutzen, um ihre Prozesse für Tests, Wartung und Produktentwicklung zu verbessern. Neben der Steigerung der Effizienz ermöglicht dieser Wandel hin zur Digitalisierung eine datengesteuerte Entscheidungsfindung und Echtzeitüberwachung.
  2. Beim Outsourcing von Ingenieurdienstleistungen steht Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. Unternehmen integrieren umweltfreundliche Techniken wie Abfallreduzierungspläne, Ökodesign-Ideen usw erneuerbare Energie Lösungen, in ihre Initiativen. Dieser Trend zeigt ein wachsendes Verständnis für die Notwendigkeit nachhaltiger technischer Lösungen und steht im Einklang mit globalen Umweltzielen.
  3. Engineering Services Outsourcing nutzt virtuelle Kollaborationstools und -plattformen als Reaktion auf den wachsenden Trend zur Fernarbeit. Teams an vielen Standorten können jetzt problemlos an komplizierten Projekten zusammenarbeiten, was die Zugänglichkeit und Flexibilität erhöht. Die während der COVID-19-Pandemie gewonnenen Erkenntnisse haben diesen Trend beschleunigt, der voraussichtlich anhalten wird.
  4. Ingenieurdienstleistungen werden immer stärker integriert künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen. Diese Technologien vereinfachen sich wiederholende Prozesse, optimieren Designs und ermöglichen eine vorausschauende Wartung. Ingenieurdienstleister nutzen KI mit zunehmendem Leistungsumfang, um effektivere und datengesteuerte Lösungen anzubieten, die letztendlich die Kosten senken und die Projektergebnisse verbessern.

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Wirtschaftseinblicke

Der Sektor Engineering Services Outsourcing wurde maßgeblich von wirtschaftlichen Erkenntnissen geprägt, insbesondere vor dem Hintergrund der COVID-19-Epidemie. Nachrichtenberichte haben den Trend zur virtuellen Zusammenarbeit hervorgehoben, der es Ingenieurdienstleistern ermöglicht, ihre Geschäfte trotz Reisebeschränkungen und Sperrungen fortzusetzen. Darüber hinaus suchten Unternehmen während der Rezession nach erschwinglichen Optionen, was die Attraktivität des Outsourcing-Sektors steigerte. Darüber hinaus bewies der Markt seine Widerstandsfähigkeit, indem er sich schnell an neue Anforderungen anpasste, wie beispielsweise durch staatliche Konjunkturpakete vorangetriebene Infrastrukturerneuerungen und Projekte im Gesundheitswesen. Insgesamt erwies sich der Markt für Engineering Services Outsourcing trotz der zunächst negativen Auswirkungen von COVID-19 als flexibel und erwachte mit einem neuen Schwerpunkt auf Digitalisierung und erschwinglichen Lösungen wieder zum Leben, was zum Aufbau eines stärkeren und anpassungsfähigeren Sektors beitrug.

Marktsegmentierung

Der globale Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen ist wie folgt in die folgenden Segmente unterteilt:

Der globale Markt für Engineering Services Outsourcing kann in folgende Kategorien unterteilt werden: Service, Ort, Anwendung, Region. Der Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen kann basierend auf in Design, Prototyping, Systemintegration, Tests und andere Dienstleistungen kategorisiert werden Service. Der Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen kann basierend auf den folgenden Kategorien unterteilt werden: On-Shore und Offshore Ort. Der Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen kann basierend auf den folgenden Kategorien in Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Industrie, Unterhaltungselektronik, Halbleiter, Gesundheitswesen, Telekommunikation und andere Anwendungen eingeteilt werden Anwendung. Der Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen kann basierend auf: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika kategorisiert werden Region.

Basierend auf Service

Entwerfen, um das schnellste Wachstum zu erzielen, da es sich um einen grundsätzlich wichtigen Prozess handelt

Auf dem Markt für Engineering Services Outsourcing wird in den kommenden Jahren das schnellste Wachstum erwartet. Die grundlegende Rolle, die Design im Produktentwicklungslebenszyklus spielt, lässt sich als Erklärung für seine Allgegenwärtigkeit heranziehen. Da der Entwurf spezifisches Wissen erfordert und häufig der erste Schritt in einem Projekt ist, lagern Ingenieurbüros diesen Prozess aus. Designdienstleistungen sind für die Umsetzung von Konzepten in konkrete Produkte unerlässlich, da sie ein breites Themenspektrum umfassen, darunter Konzeptentwicklung, gründliche Konstruktion und 3D-Modellierung. Darüber hinaus beeinflusst das Design nicht nur die Funktionalität und Herstellbarkeit, sondern auch die Ästhetik und bildet die Grundlage für den gesamten Entwicklungsprozess. Daher ist Design aufgrund seiner entscheidenden Rolle im Produktentwicklungszyklus und seiner komplexen und speziellen Anforderungen die am häufigsten ausgelagerte Dienstleistung auf dem Markt.

Basierend auf Standort

Offshore soll eine marktbeherrschende Stellung einnehmen, weil Unternehmen ihre Kosten senken wollen

Offshore-Outsourcing dominiert den Markt für Engineering Services Outsourcing. Erstens kann Offshore-Outsourcing zu erheblichen Kosteneinsparungen führen, da die Arbeits- und Betriebskosten an Offshore-Standorten günstiger sind. Unternehmen, die ihre Budgets maximieren möchten, ohne auf die Qualität ihrer Ingenieurdienstleistungen zu verzichten, profitieren von diesem finanziellen Vorteil. Darüber hinaus erhalten Unternehmen durch Off-Shore-Outsourcing Zugriff auf ein breites Spektrum an Fachkräften mit Spezialwissen und können so die ideale Expertise für ihre Projekte finden. Darüber hinaus haben technologische und kommunikative Durchbrüche geografische Einschränkungen beseitigt, indem sie eine nahtlose Remote-Zusammenarbeit ermöglicht haben. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Onshore-Outsourcing immer noch für Projekte anwendbar ist, bei denen Nähe, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften oder spezielle Branchenkenntnisse erforderlich sind. Für die meisten technischen Dienstleistungen ist Offshore-Outsourcing aufgrund der Erschwinglichkeit und der Verfügbarkeit von Fachkräften jedoch die beste Option.

Basierend auf der Anwendung

Automobilanwendungen werden im Prognosezeitraum aufgrund der verstärkten Fokussierung auf Design und Prototypen am schnellsten wachsen

Es wird erwartet, dass der Automobilsektor im Prognosezeitraum mit der schnellsten jährlichen Wachstumsrate auf dem globalen Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen wachsen wird. Zunächst benötigt die Automobilindustrie eine Vielzahl spezialisierter Ingenieurdienstleistungen wie Design, Prototyping, Tests und Systemintegration. Diese Leistungen werden häufig von Outsourcing-Partnern effektiv und wirtschaftlich erbracht. Zweitens müssen Autohersteller aufgrund des intensiven Wettbewerbs auf dem Markt schnell neue Produkte entwickeln. Durch Outsourcing erhalten sie Zugriff auf externe Ressourcen und Wissen, um diese Fristen einhalten zu können. Darüber hinaus besteht mit der Weiterentwicklung der Automobiltechnologie ein größerer Bedarf an Fachwissen in Bereichen wie Elektrifizierung, selbstfahrende Autos und Vernetzung, was Outsourcing zu einer wünschenswerten Möglichkeit macht, spezielle Fähigkeiten zu erwerben. Um in einem sich ständig verändernden Markt wettbewerbsfähig zu bleiben, achten Automobilhersteller außerdem auf Kosteneffizienz, die Offshore-Outsourcing bieten kann. Aufgrund dieser Merkmale ist der Automobilsektor führend bei der Nutzung von Engineering Services Outsourcing.

Basierend auf der Region

Der asiatisch-pazifische Raum wird aufgrund der Verfügbarkeit eines größeren Servicepools die größten Servicebereiche ausmachen.

Der Markt für Engineering Services Outsourcing wächst im asiatisch-pazifischen Raum erheblich und schnell. Die starke wirtschaftliche Entwicklung, der zunehmende Einsatz modernster Technologien und gut ausgebildete Arbeitskräfte sind die Haupttreiber dieser Expansion. Darüber hinaus ist der asiatisch-pazifische Raum aufgrund der Kostenvorteile, die Länder wie China und Indien bieten, ein wünschenswerter Standort für Outsourcing, insbesondere für Softwareentwicklung, Design und andere Ingenieurdienstleistungen. Es wird erwartet, dass der Outsourcing-Markt für Ingenieurdienstleistungen im asiatisch-pazifischen Raum weiterhin schnell wächst, da Unternehmen versuchen, ihre Kosten zu senken und auf einen vielfältigen Talentpool zuzugreifen.

Die Region mit einem bedeutenden Marktanteil für Outsourcing-Ingenieurdienstleistungen ist Nordamerika. Erstens sind in Nordamerika zahlreiche High-Tech-Unternehmen und Spitzenindustrien ansässig, vor allem in den Bereichen Technologie, Luft- und Raumfahrt sowie Automobilindustrie, die die Bereitstellung umfassender Ingenieurdienstleistungen erfordern. Zweitens ist das Gebiet aufgrund seiner entwickelten Infrastruktur, seines etablierten Rechtssystems und seines großen Reservoirs an technischem Fachwissen ein begehrtes Outsourcing-Zentrum. Schließlich verbessert die sprachliche und kulturelle Nähe zu Kunden in Nordamerika die Zusammenarbeit und Kommunikation.

Wettbewerbslandschaft

Der Markt für Engineering Services Outsourcing ist sehr wettbewerbsintensiv und verfügt über ein breites Spektrum an internationalen Unternehmen. Große Marktanteile haben Branchenführer wie Accenture, Tata Consultancy Services und Infosys, die ein umfassendes Leistungsspektrum vom Design bis zum Testen anbieten. Spezialisiertes Wissen wird von Nischenunternehmen wie QuEST Global und HCL Technologies angeboten, während regionale Organisationen lokale Märkte bedienen. Auch aufstrebende Unternehmen und Start-ups, die sich auf disruptive Technologien konzentrieren, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Für Unternehmen, die Ingenieurdienstleistungen auslagern möchten, fördert dieses Wettbewerbsklima Kreativität, Wirtschaftlichkeit und eine Vielfalt an Möglichkeiten.

Zu den Hauptakteuren auf dem globalen Markt für Engineering Services Outsourcing gehören: AKKA Technologies (Belgien), Alten Group (Frankreich), Capgemini Engineering (Frankreich), Entelect Engineering (Südafrika), HCL Technologies Limited (Indien), Infosys Limited (Indien), Unter anderem Tata Elxsi (Indien), Tata Consultancy Services Limited (Indien), Tech Mahindra Limited (Indien), Wipro Limited (Indien).

Aktuelle Marktentwicklungen

  • April 2023: Marks and Spencer PLC (M&S) und Tata Consultancy Services (TCS) haben ihre Partnerschaft verlängert, um den grundlegenden Technologie-Stack von M&S zu modifizieren, die Widerstandsfähigkeit und Innovationsgeschwindigkeit zu steigern und nachhaltiges Wachstum zu fördern. Das Modernisierungsprogramm wird die Markteinführungsgeschwindigkeit von M&S verbessern, seine Technologieschulden reduzieren und die Wirksamkeit und Effizienz seines Betriebsmodells steigern. Der Übergang zu einer einfachen, agilen, datengesteuerten Organisation wird die strategischen Ziele von M&S beschleunigen: Verbesserung des Kundenerlebnisses, Beschleunigung des Online-Wachstums, Führung in Omnichannel und Nachhaltigkeit, Aktualisierung seiner Lieferkette und Erweiterung seiner globalen Reichweite.
  • Februar 2023: Tech Mahindra und das saudi-arabische Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie (MCIT) haben ein Memorandum of Understanding (MoU) zum Bau eines Daten- und KI- sowie eines Cloud-Kompetenzzentrums (CoE) in Riad unterzeichnet. Tech Mahindra ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen für Business Reengineering, Beratung und digitale Transformation. Das CoE wird sozioökonomische und akademische Ziele integrieren, um kleine und mittlere Unternehmen zu unterstützen, die Fähigkeit des Landes zu verbessern, High-Tech-Fähigkeiten zu entwickeln und hochqualifizierte Arbeitsplätze zu schaffen.

Segmentierung des globalen Outsourcing-Marktes für Ingenieurdienstleistungen

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Durch Service

  • Entwerfen
  • Prototyping
  • Systemintegration
  • Testen
  • Andere Leistungen

Nach Ort

  • Land
  • Off-Shore

Nach Anwendung

  • Luft- und Raumfahrt
  • Automobilindustrie
  • Industrie
  • Consumer Elektronik
  • Halbleiter
  • Gesundheitswesen
  • Telekommunikation
  • Weitere Anwendungen

Nach Region

  • North America
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • AKKA Technologies (Belgien)
  • Alten Group (Frankreich)
  • Capgemini Engineering (Frankreich)
  • Entelec Engineering (Südafrika)
  • HCL Technologies Limited (Indien)
  • Infosys Limited (Indien)
  • Tata Elxsi (Indien)
  • Tata Consultancy Services Limited (Indien)
  • Tech Mahindra Limited (Indien)
  • Wipro Limited (Indien)
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Das globale Outsourcing von Ingenieurdienstleistungen wird im Jahr 1571.9 auf 2022 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird im Jahr 7971 voraussichtlich 2030 Milliarden US-Dollar erreichen, was einem jährlichen Wachstum von 22.5 % entspricht.

  • Die wichtigsten Marktteilnehmer sind AKKA Technologies (Belgien), Alten Group (Frankreich), Capgemini Engineering (Frankreich), Entelect Engineering (Südafrika), HCL Technologies Limited (Indien), Infosys Limited (Indien), Tata Elxsi (Indien). , Tata Consultancy Services Limited (Indien), Tech Mahindra Limited (Indien), Wipro Limited (Indien).

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 22.5 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren des Engineering Services Outsourcing gehören:

    • Integration intelligenter Fertigungssysteme, Robotik und KI-basierter Lösungen durch Originalgerätehersteller (OEMs)

  • Der asiatisch-pazifische Raum war im Jahr 2022 das führende regionale Segment des Engineering Services Outsourcing.