Muster anfordern Anfrage
Markt für Elektro-Lkw

Markt für Elektro-Lkw

Markt für Elektro-Lkw – Globale Branchenbewertung und -prognose

Seitenzahl # Seiten:

144

Basisjahr:

2022

Datum

Juni - 2022

Format:

PDF XLS PPT

Berichtscode:

VMR-1580

Abgedeckte Segmente
  • Nach Antriebsart Nach Antriebstyp BEV, PHEV, FCEV
  • Nach Typ Von Typ Leichte Lkw, mittelschwere Lkw, schwere Lkw
  • Nach Endbenutzer Von Endbenutzer Zustellung auf der letzten Meile, Ferntransport, Müllentsorgung, Außendienst, Vertriebsdienste
  • Nach Bereich Nach Reichweite Bis zu 200 Meilen, über 200 Meilen
  • Nach Batteriekapazität Nach Batteriekapazität Weniger als 50 kWh, 50–250 kWh, über 250 kWh
  • Nach Nutzlastkapazität Nach Nutzlastkapazität Bis zu 10,000 Pfund, 10,001–26,000 Pfund, über 26,001 Pfund
  • Nach Automatisierungsgrad Nach Automatisierungsgrad Halbautonom, Autonom
  • Nach Batterietyp Von Akku-Typ Lithium-Nickel-Mangan-Kobalt-Oxid, Lithium-Eisen-Phosphat, andere
  • Nach Region Von Region Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika, Naher Osten und Afrika
Schnappschuss
BasisjahrBasisjahr: 2022
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2023 - 2030
Historische JahreHistorisch Jahre: 2017 - 2021
Umsatz 2022Einnahmen 2022: 527.10 Mio. USD
Umsatz 2030Umsatz 2030: 3306.28 Mio. USD
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2023 - 2030): 25.80%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2023 - 2030) Asien-Pazifik
Größte Region Größte Region (2022): Asien-Pazifik
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Unternehmensprofile (bis zu 5 kostenlos) Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer den genannten Ländern) Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse Produktionsanalyse
  • Andere andere Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker
Marktanteil von Elektro-Lkw

Globaler Markt für Elektro-Lkw

Markt für Elektro-Lkw – nach Antriebstyp, Typ, Endbenutzer, Reichweite, Batteriekapazität, Nutzlastkapazität, Automatisierungsgrad, Batterietyp und Region.

Marktübersicht:

Der globale Markt für Elektro-Lkw wird im Jahr 527.10 auf 2022 Millionen US-Dollar geschätzt und wird bis zum Jahr 3306.28 voraussichtlich einen Wert von 2030 Millionen US-Dollar erreichen. Es wird erwartet, dass der globale Markt mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 25.80 % wächst. über den Prognosezeitraum.

Marktgröße für Elektro-Lkw, 2022 bis 2030 (in Mio. USD)

KI (GPT) ist da!!! Stellen Sie Fragen zum Elektro-Lkw-Markt
Wird geladen....

Elektro-Lkw sind Nutzfahrzeuge, die von einem Batteriepaket angetrieben werden und für den Gütertransport eingesetzt werden. Darüber hinaus haben Elektro-Lkw weniger bewegliche Teile als Diesel-Lkw und benötigen kein Mehrganggetriebe, was die Wartungskosten des Fahrzeugs senkt, die Zuverlässigkeit erhöht und gleichzeitig nahezu keine Lärmbelästigung verursacht. Darüber hinaus werden Elektro-Lkw aufgrund der Versuche der Regierung, die Einführung von Elektrofahrzeugen und deren unglaubliche Vorteile wie enormes Drehmoment, geringere Lärmbelästigung und geringere Wartungskosten zu fördern, zur bevorzugten Alternative gegenüber Diesel-Lkw.

Berichterstattung und Ergebnisse

PDF-Bericht und Online-Dashboard helfen Ihnen zu verstehen:

  • Datenaktualisierungen in Echtzeit:
  • Wettbewerbs-Benchmarking
  • Markttrends-Heatmap
  • Benutzerdefinierte Forschungsabfragen
  • Analyse der Marktstimmung
  • Demografische und geografische Einblicke

Holen Sie sich jetzt Zugriff

Faktoren wie zunehmende staatliche Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität, strengere Emissionsstandards für mit fossilen Brennstoffen betriebene Nutzfahrzeuge und niedrigere Batteriekosten treiben das Wachstum im Elektro-Lkw-Markt voran. Regierungen auf der ganzen Welt üben Druck auf Fahrzeughersteller aus, die durch die Verbrennung von Dieselkraftstoff verursachten Kohlenstoffemissionen zu minimieren und den Ausstoß von Treibhausgasen zu bekämpfen, was sie dazu veranlasst, in die Entwicklung von Elektro-Lkw (E-Lkw) zu investieren.

Die gestiegene Nachfrage nach Elektro-Lkw in der Logistikbranche sowie die Weiterentwicklung der selbstfahrenden Technologie dürften den Herstellern von Elektrofahrzeugen große Wachstumschancen bieten. Darüber hinaus dürfte der Elektrofahrzeugsektor angesichts steigender Kraftstoffpreise in den kommenden Jahren florieren. Die schnelle Elektrifizierung des Transportwesens trägt zur Marktexpansion bei, indem sie die Treibhausgasemissionen senkt und die Kosteneffizienz erhöht. Die steigende Produktion von Elektro- und Hybridfahrzeugsegmenten durch OEM-Hersteller treibt das Marktwachstum voran.

Marktsegmentierung:

Der Elektro-Lkw-Markt ist nach Antriebstyp, Typ, Endbenutzer, Reichweite, Batteriekapazität, Nutzlastkapazität, Automatisierungsgrad und Batterietyp segmentiert. Auf der Grundlage des Antriebstyps wird der Markt in BEV, PHEV und FCEV unterteilt. Auf der Grundlage des Typs wird der Markt in leichte Nutzfahrzeuge, mittelschwere Nutzfahrzeuge und schwere Nutzfahrzeuge unterteilt. Auf der Grundlage der Endbenutzer ist der Markt in Last-Mile-Lieferung, Ferntransport, Mülldienste, Außendienst und Vertriebsdienste unterteilt. Auf der Grundlage der Reichweite wird der Markt in bis zu 200 Meilen und über 200 Meilen unterteilt. Auf der Grundlage der Batteriekapazität wird der Markt in weniger als 50 kWh, 50–250 kWh und über 250 kWh unterteilt. Auf der Grundlage der Nutzlastkapazität wird der Markt in bis zu 10,000 Pfund, 10,001 bis 26,000 Pfund und über 26,001 Pfund unterteilt. Auf der Grundlage des Automatisierungsgrads wird der Markt in halbautonome und autonome Systeme unterteilt. Auf der Grundlage des Batterietyps wird der Markt in Lithium-Nickel-Mangan-Kobaltoxid, Lithium-Eisenphosphat und andere unterteilt.

Basierend auf der Antriebsart:

Im Vergleich zu konventionellen Autos dürfte der batterieelektrische Sektor aufgrund seiner Fähigkeit, keine Schadstoffe auszustoßen und leise zu fahren, den größten Marktanteil haben. Dies ist vor allem auf niedrigere Batteriekosten, Entwicklungen in der Batterietechnologie und staatliche Hilfe in Form finanzieller Anreize für die Entwicklung und den Kauf dieser Fahrzeuge zurückzuführen. Steigende Emissionsvorschriften, insbesondere für Nutzfahrzeuge, dürften im gesamten Prognosezeitraum das Marktwachstum in diesem Sektor ankurbeln.

Basierend auf Typ:

Unter den vielen Fahrzeugen sind leichte Nutzfahrzeuge (Light Duty Trucks, LDTs) die am häufigsten genutzte Fahrzeugkategorie. Dies ist auf die starke Nachfrage und Akzeptanz des Landes für Pickup-Trucks zurückzuführen. Aufgrund der steigenden Nachfrage von Flottenbetreibern nach Nutzfahrzeugen wie Pick-up-Trucks und Minivans wird erwartet, dass die Kategorie der leichten Nutzfahrzeuge in diesem Markt stetig wächst. Durch die Einbindung von LDTs ​​in ihre Geschäftstätigkeit steigern mehrere Branchen die Nachfrage nach ihnen. Infolgedessen machten LDTs ​​bis 2021 mehr als 90 % aller Nutzfahrzeugverkäufe im Land aus. Sie bieten Großkonzernen enorme Möglichkeiten zur Entwicklung neuer Elektrovarianten und unterstützen Flottenbesitzer dabei, die Gesamtbetriebskosten zu senken.

Der asiatisch-pazifische Raum dominiert den globalen Markt für Elektro-Lkw

Aufgrund günstiger staatlicher Gesetze, des Vorstoßes zum Ersatz von Fahrzeugen mit alternativen Kraftstoffen und verstärkter Maßnahmen zur Luftqualitätskontrolle hält der asiatisch-pazifische Raum den größten Marktanteil. Das Wachstum dieses Marktes kann auf günstige staatliche Richtlinien und Vorschriften, steigende Investitionen namhafter Automobilhersteller und gesunkene Batteriepreise zurückzuführen sein. Der zunehmende Einsatz der Elektromobilität in Entwicklungsländern sowie der Ausbau der Produktionskapazitäten für Elektrofahrzeuge und Batterien in Südostasien bieten lukrative Chancen für diese Branche. Die Fahrzeugdurchdringung ist in Schwellenländern wie Indien und China deutlich geringer als in westlichen Volkswirtschaften. Der Wunsch, hierzulande Geld zu verdienen und ein Auto zu erwerben, bietet den Herstellern von Elektrofahrzeugen eine Chance.

Wettbewerbslandschaft:

Zu den wichtigsten Akteuren auf dem globalen Elektro-Lkw-Markt gehören BYD (China), Daimler AG (Deutschland), AB Volvo (Schweden), Paccar (USA), Scania AB (Schweden), Change (China), Nikola Motors (USA) und andere .

Segmentierung des globalen Elektro-Lkw-Marktes:

Parameter Details
Abgedeckte Segmente

Nach Antriebsart

  • BEV
  • PHEV
  • FCEV

Nach Typ

  • Leichte Lkw
  • Mittelschwere Lkw
  • Schwere Lkw

Nach Endbenutzer

  • Lieferung auf der letzten Meile
  • Langstreckentransport
  • Mülldienste
  • Felddienste
  • Vertriebsdienste

Nach Bereich

  • Bis zu 200 Meilen
  • Über 200 Meilen

Nach Batteriekapazität

  • Weniger als 50 kWh
  • 50-250 kWh
  • Über 250 kWh

Nach Nutzlastkapazität

  • Bis zu 10,000 Pfund
  • 10,001-26,000 Pfund
  • Über 26,001 Pfund

Nach Automatisierungsgrad

  • Halbautonom
  • Autonom

Nach Batterietyp

  • Lithium-Nickel-Mangan-Kobaltoxid
  • Lithium-Eisen-Phosphat
  • andere

Nach Region

  • Nordamerika
  • Europa
  • Asien-Pazifik
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Afrika

Abgedeckte Regionen und Länder
  • Nordamerika – (USA, Kanada, Mexiko)
  • Europa – (Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, übriges Europa)
  • Asien-Pazifik – (China, Japan, Indien, Südkorea, Südostasien, übriger Asien-Pazifik)
  • Lateinamerika – (Brasilien, Argentinien, übriges Lateinamerika)
  • Naher Osten und Afrika – (GCC-Länder, Südafrika, übriger Naher Osten und Afrika)
Abgedeckte Firmen
  • BYD (China)
  • Daimler AG (Deutschland)
  • AB Volvo (Schweden)
  • Paccar (USA)
  • Scania AB (Schweden)
  • Veränderung (China)
  • Nikola Motors (USA)
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, Regulierungslandschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Markt Attraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse des Unternehmensmarktanteils und COVID-19 Einflussanalyse
Preise und Kaufoptionen Profitieren Sie von maßgeschneiderten Kaufoptionen, die genau Ihren Forschungsanforderungen entsprechen. Kaufoptionen erkunden

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Der globale Elektro-Lkw hat im Jahr 527.10 einen Wert von 2022 Millionen US-Dollar und wird im Jahr 3306.28 voraussichtlich 2030 Millionen US-Dollar erreichen, was einer jährlichen Wachstumsrate von 25.80 % entspricht.

  • Die wichtigsten Marktteilnehmer sind BYD (China), Daimler AG (Deutschland), AB Volvo (Schweden), Paccar (USA), Scania AB (Schweden), Change (China), Nikola Motors (USA).

  • Es wird erwartet, dass der Markt mit einer CAGR von wächst 25.80 % zwischen 2023 und 2030.

  • Zu den treibenden Faktoren des Elektro-Lkw gehören:

    • Reduzierung der Kosten für Elektrofahrzeugbatterien

  • Der asiatisch-pazifische Raum war im Jahr 2022 das führende regionale Segment des Elektro-Lkw.