Muster anfordern Anfrage
Markt für Doppelkupplungsgetriebe

Markt für Doppelkupplungsgetriebe

Globale Branchenbewertung und -prognose für den Markt für Doppelkupplungsgetriebe

# Seiten:

180

Basisjahr:

2021

November - 2021

Format:

Berichtscode:

VMR-2021-0736

Abgedeckte Segmente
  • Von Clutches Trocken feucht
  • Durch Übermittlung ICE, Hybrid
  • Nach Fahrzeugtyp Pkw, Nutzfahrzeug, Sportwagen
  • By Erstausrüster, Aftermarket
Schnappschuss
PrognosejahreVorhersage Jahre: 2021 - 2028
Historische JahreHistorisch Jahre: 2016 - 2020
Umsatz 2021Einnahmen 2021: 27.74 Milliarden
Umsatz 2028Umsatz 2028: 41.36 Milliarden
Umsatz-CAGRUmsatz-CAGR (2021 - 2028): 5.10%
Am schnellsten wachsende Region Am schnellsten wachsende Region (2022 - 2028) Nordamerika
Anpassung angeboten
  • Segmentübergreifende Marktgröße und Analyse für die genannten Segmente
  • Zusätzliche Firmenprofile (bis zu 5 Mit Keine Kosten)
  • Weitere Länder (außer Erwähnte Länder)
  • Länder-/regionsspezifischer Bericht
  • Gehen Sie zur Marktstrategie
  • Regionsspezifische Marktdynamik
  • Marktanteil auf Regionsebene
  • Import-Export-Analyse
  • Produktionsanalyse
  • andere Anfrage Anpassung Sprich mit Analytiker

Wichtige Erkenntnisse

Der weltweite Markt für Doppelkupplungsgetriebe wurde im Jahr 27.74 auf 2020 Milliarden US-Dollar geschätzt und soll bis 41.36 2028 Milliarden US-Dollar erreichen, was einem jährlichen Wachstum von 5.10 % von 2021 bis 2028 entspricht.

Jahre Parameter
Historische Daten (Istdaten) 2016-2020
Basisjahresdaten 2020
Aktuelles Jahr 2021
Voraussichtliche Jahresdaten 2021-2026
Jährliche Marktgröße (2028) 41.36 Milliarden
Jährliche Marktgröße (2021)
CAGR (2021 – 2028) 5.10 %%

Definition und Übersicht

Ein Doppelkupplungsgetriebe ist eine spezielle Art von automatisiertem Schaltgetriebe (AMT), bei dem zwei Kupplungen zum „Vorspannen“ des nächsten Gangs vor dem Schalten verwendet werden. Doppelkupplungsgetriebe (DCTs) sind so konzipiert, dass sie die Leistungsvorteile manueller Getriebe mit den sanften Übergängen und der Benutzerfreundlichkeit kombinieren, für die Automatikgetriebe bekannt sind. Zu den Vorteilen des DCT-Systems gehören typischerweise eine schnellere Übertragung, geringere Leistungsverluste und eine geringere Kraftstoffeffizienz im Vergleich zu anderen Getriebearten.


Der globale Markt für Doppelkupplungsgetriebe ist nach Kupplungen, Getrieben, Regionen und Ländern segmentiert. Die regionale Segmentierung bietet aktuelle und prognostizierte Nachfrage in Nordamerika, Europa, dem asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie dem Nahen Osten und Afrika. Alle Segmente wurden auf der Grundlage aktueller und zukünftiger Trends analysiert. Die steigende Nachfrage nach Doppelkupplungsgetrieben in verschiedenen Ländern wie den USA, Deutschland, China, Indien und Japan dürfte das Wachstum des Marktes unterstützen. Zahlreiche Unternehmen konzentrieren sich darauf, stark in diese Anwendung zu investieren, um den Anforderungen der Endbenutzer effektiv gerecht zu werden. Der Bericht bietet eine umfassende Analyse des Marktes auf der Grundlage von Treibern, Beschränkungen, Chancen, Trends, Wettbewerb und branchenauthentifizierten Daten. Der Markt wird von 2016 bis 2020 geschätzt, mit einer Prognose von 2021 bis 2028. 

Jährliche Infografiken 27.74 Milliarden 41.36 Milliarden

Globaler Markt für Doppelkupplungsgetriebe: Analyse der Auswirkungen von COVID-19

Die COVID-19-Pandemie wirkt sich weltweit auf Branchen aus und die Weltwirtschaft wurde im Jahr 2020 und voraussichtlich auch im Jahr 2021 in Mitleidenschaft gezogen. Der Ausbruch führte unter anderem zu Störungen in Branchen wie Halbleiter, Unterhaltungselektronik, Reisen und Automobil. Die Auswirkungen von COVID-19 auf die Marktnachfrage werden bei der Schätzung der aktuellen und prognostizierten Marktgröße und Wachstumstrends für alle Regionen und Länder berücksichtigt.


Der Bericht bietet ein völlig separates Kapitel für die COVID-19-Auswirkungsanalyse. Dieses Kapitel enthält:

o   Folgenabschätzung der COVID-19-Pandemie

o   Marktgröße vor und nach COVID-19

o   Qualitative Analyse der kurz- und langfristigen Auswirkungen von COVID-19 auf den Markt

o   Die Analyse liefert die wichtigsten Strategien der Wettbewerber, um die Auswirkungen der Pandemie auf ihre Geschäftsaktivitäten zu minimieren und Spielräume für zukünftige Entwicklungen zu schaffen.

Market Insights

Es wird erwartet, dass der zunehmende Verkauf und die Produktion von Fahrzeugen weltweit das Wachstum des Marktes für Doppelkupplungsgetriebe im Prognosezeitraum steigern werden. Dies ist auf die rasche Urbanisierung, die Industrialisierung, das steigende verfügbare Einkommen der Verbraucher und den Fortschritt der Technologien zurückzuführen. Darüber hinaus hat die Einführung von Privatfahrzeugen auch den weltweiten Verkauf und die Produktion von Automobilen erhöht, was wiederum das Wachstum des Marktes für Doppelkupplungsgetriebe im Prognosezeitraum unterstützen dürfte.

Es wird erwartet, dass die steigende Nachfrage nach kraftstoffeffizienten Fahrzeugen das Wachstum des Marktes für Doppelkupplungsgetriebe im Prognosezeitraum verstärken wird. DCTs bieten tendenziell einen geringeren Kraftstoffverbrauch als Automatikgetriebe und eine gleichmäßigere Leistung als Handschaltgetriebe und AMTs. Darüber hinaus schalten die DCTs auch sanft und mit einem hohen Maß an Präzision und wurden im Bereich des Performance-Fahrens oft bevorzugt. Diese Merkmale haben dazu geführt, dass die Automobilhersteller umfassend in diese Systeme investiert haben. Darüber hinaus treibt die steigende Nachfrage nach High-End- und Luxusfahrzeugen auch die Nachfrage nach dem Markt für Doppelkupplungsgetriebe voran.

Es wird erwartet, dass die hohen Kosten und das mangelnde Bewusstsein das Wachstum des Marktes für Doppelkupplungsgetriebe im Prognosezeitraum behindern. Darüber hinaus ist das Marktwachstum aufgrund der steigenden Nachfrage nach Elektrofahrzeugen und der geringen Verbreitung von Doppelkupplungsgetrieben in Märkten mit hohem Volumen ebenfalls verhalten.

Umfang des globalen Marktberichts für Doppelkupplungsgetriebe

Parameter Details
Marktgröße seit Jahren vorgesehen 2016-2028
Basisjahr 2020
Historische Jahre 2016-2020
Prognosejahre 2021-2028
Marktgröße angegeben in Bezug auf Umsatz und Volumen
Abgedeckte Segmente Kupplungen, Getriebe, Fahrzeugtyp
Abgedeckte Regionen Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Lateinamerika sowie Naher Osten und Afrika
Länder abgedeckt Unter anderem die USA, Kanada, Mexiko, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, China, Indien, Japan, Südkorea, Südostasien, Brasilien, Argentinien, GCC-Länder und Südafrika
Abgedeckte Firmen Oerlikon Graziano, BYD AUTO, Getrag, ZF, Schaeffler, Ricardo, EATON, Volkswagen, BorgWarner.
Berichterstattung Marktwachstumstreiber, Beschränkungen, Chancen, Porters Fünf-Kräfte-Analyse, PEST-Analyse, Wertschöpfungskettenanalyse, regulatorische Landschaft, Technologielandschaft, Patentanalyse, Marktattraktivitätsanalyse nach Segmenten und Nordamerika, Analyse der Marktanteile von Unternehmen und Analyse der Auswirkungen von COVID-19

Marktsegmentierung

Kupplungsanalyse: Vorschau

Auf der Grundlage von Kupplungen wird der Markt in Trocken- und Nasskupplungen unterteilt. Trocken  hielt im Jahr 2020 den Spitzenanteil und wird im prognostizierten Zeitraum voraussichtlich mit einer bemerkenswerten CAGR wachsen. Dies ist auf die zunehmende Einführung von Dry in Schwellenländern im asiatisch-pazifischen Raum zurückzuführen.

Übertragungsanalyse: Vorschau

Basierend auf der Übertragung ist der Markt in ICE und Hybrid unterteilt. ICE hatte den höchsten Marktanteil und wird voraussichtlich von 2021 bis 2028 mit einer erheblichen jährlichen Wachstumsrate wachsen. 

Globaler Markt für Doppelkupplungsgetriebe: Segmentanalyse für Kupplungen

    • Trocknen Sie
    • Nass

Globaler Markt für Doppelkupplungsgetriebe: Getriebesegmentanalyse

    • EIS
    • Hybrid

Globaler Markt für Doppelkupplungsgetriebe: Fahrzeugtyp-Segmentanalyse

    • Personenkraftwagen
    • Nutzfahrzeug
    • Sportwagen

Globaler Markt für Doppelkupplungsgetriebe: Segmentanalyse

    • OEM
    • Aftermarket

Vorschau der regionalen Analyse

Auf der Grundlage der Region ist der globale Markt für Doppelkupplungsgetriebe in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie den Nahen Osten und Afrika unterteilt. Die Region Nordamerika hatte im Jahr 2020 den größten Anteil am globalen Markt für Doppelkupplungsgetriebe. Einige der wichtigsten Länder, die zum Marktanstieg beitrugen, sind die USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, China, Indien, Japan und Südkorea. Die USA sind eines der profitabelsten Länder für auf dem Markt tätige Unternehmen. 

Marktgröße, 2021 (Milliarden USD)
Nordamerika
Europa
Asien-Pazifik
Südamerika
Naher Osten Afrika

Globaler Markt für Doppelkupplungsgetriebe: Regionale Analyse

  • Nordamerika
    • US
    • Kanada
    • Mexiko
  • Europa
    • UK
    • Frankreich
    • Deutschland
    • Italien
    • Spanien
    • Rest von Europa
  • Asien-Pazifik
    • China
    • Japan
    • Indien
    • Südkorea
    • Südostasien
    • Rest of Asia Pacific
  • Lateinamerika
    • Brasil
    • Rest von Lateinamerika
  • Mittlerer Osten und Afrika
    • GCC-Länder
    • Südafrika
    • Übriges MEA

Wettbewerbslandschaft

Der Markt besteht aus verschiedenen kleinen, mittleren und großen Akteuren, die über alle Regionen verteilt sind. Zu den wichtigsten Unternehmen, die auf dem globalen Markt für Doppelkupplungsgetriebe tätig sind, gehören Oerlikon Graziano, BYD AUTO, Getrag, ZF, Schaeffler, Ricardo, EATON, Volkswagen und BorgWarner. Der Bericht bietet eine Marktanteilsanalyse der Unternehmen, die einen umfassenden Überblick über die Schlüsselfunktionen gibt Konkurrenten auf dem Markt. Darüber hinaus behandelt der Bericht auch wichtige Strategien der Marktteilnehmer wie die Einführung neuer Produkte, Übernahmen und Fusionen, Partnerschaften, Kooperationen und Joint Ventures, Forschung und Entwicklung sowie regionale Expansion. Die Studie umfasst auch das Produktportfolio der großen am Markt tätigen Unternehmen.

FAQ
Oft gestellte Frage
  • Das weltweite Doppelkupplungsgetriebe hatte im Jahr 27.74 einen Wert von 2020 Milliarden und wird im Jahr 41.36 voraussichtlich 2028 Milliarden erreichen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 5.10 % entspricht.

  • Die prominenten Marktteilnehmer sind Oerlikon Graziano, BYD AUTO, Getrag, ZF, Schaeffler, Ricardo, EATON, Volkswagen, BorgWarner.

  • Der Markt soll zwischen 5.10 und 2021 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 2028 % wachsen.

  • Zu den Antriebsfaktoren des Doppelkupplungsgetriebes gehören:

    • Es wird erwartet, dass der zunehmende Verkauf und die Produktion von Fahrzeugen weltweit das Wachstum des Marktes für Doppelkupplungsgetriebe im Prognosezeitraum steigern werden. Dies ist auf die rasche Urbanisierung, die Industrialisierung, das steigende verfügbare Einkommen der Verbraucher und den Fortschritt der Technologien zurückzuführen. Darüber hinaus hat die Einführung von Privatfahrzeugen auch den weltweiten Verkauf und die Produktion von Automobilen erhöht, was wiederum das Wachstum des Marktes für Doppelkupplungsgetriebe im Prognosezeitraum unterstützen dürfte.
    • Es wird erwartet, dass die steigende Nachfrage nach kraftstoffeffizienten Fahrzeugen das Wachstum des Marktes für Doppelkupplungsgetriebe im Prognosezeitraum verstärken wird. DCTs bieten tendenziell einen geringeren Kraftstoffverbrauch als Automatikgetriebe und eine gleichmäßigere Leistung als Handschaltgetriebe und AMTs. Darüber hinaus schalten die DCTs auch sanft und mit einem hohen Maß an Präzision und wurden im Bereich des Performance-Fahrens oft bevorzugt. Diese Merkmale haben dazu geführt, dass die Automobilhersteller umfassend in diese Systeme investiert haben. Darüber hinaus treibt die steigende Nachfrage nach High-End- und Luxusfahrzeugen auch die Nachfrage nach dem Markt für Doppelkupplungsgetriebe voran.

  • Nordamerika war im Jahr 2020 das führende regionale Segment des Doppelkupplungsgetriebes.